Gastbeitrag schreiben

Du hast eine Idee für einen Gastbeitrag zum Thema LGBT und Karriere, weißt aber noch nicht richtig, wie Du sie umsetzen willst? Schick uns Deinen Beitrag oder Deine Idee hier! Wir sind gespannt auf Deine Gedanken und freuen uns darauf, mit Dir zusammenzuarbeiten.

Hier sind unsere Richtlinien, mit denen wir aktuell arbeiten.

Wie schreibe ich einen Post?

Du schickst uns eine Nachricht mit Deinem Beitrag und dem Betreff „Blogpost“.

Kann ich als Autor_in anonym bleiben?

Ja, natürlich. Schreib es einfach mit in die Mail.

Kann ich meinen eigenen Blog erwähnen?

Sehr gerne! Auch dies kannst Du in der Mail erwähnen.

Wie geht es weiter, wenn ich einen Blogpost abgeschickt habe?

Wir werden uns den Post durchlesen. Wir geben Dir in jedem Fall Rückmeldung – ob wir ihn veröffentlichen oder auch nicht. Sollte er nicht zu uns passen, teilen wir Dir das mit. Möglicherweise überlegen wir uns eine andere Überschrift oder fügen in Rücksprache mit dir ein Bild ein, das richtig gut dazu passen könnte.

Bekomme ich für meine Beiträge Geld?

Leider können wir für Blogposts kein Honorar stellen.

Was habe ich davon?

Abgesehen davon, dass Du etwas mit der Community teilst, erlangt Dein Beitrag eine gewisse Reichweite. Ob auf Facebook, Instagram oder in unserem Newsletter – Dein Werk bekommt mit Sicherheit Aufmerksamkeit und wird vielleicht auch von anderen Seiten geteilt. Falls Du deine Website angibst, könnte auch diese mehr Klicks bekommen.

Welchen Umfang sollen die Texte haben?

Der Text sollte nicht länger als unsere regulären Blogbeiträge sein.

Wie soll ich die Texte formatieren?

Alle Texte sollten eine Überschrift, eine kurze Zusammenfassung und einen Einführungsabsatz haben.

Kann ich Zitate einfügen?

Gerne – Zitate aber bitte immer kennzeichnen und die Quelle verlinken.

Welche Bilder kann ich verwenden?

Für die Beiträge dürfen ausschließlich lizenzfreie oder aber Bilder, die Du selbst geschossen hast, verwendet werden. Evtl. helfen wir Dir mit der Auswahl.


Fehlt was? Schreib uns!