Malte Anders

Position: Kabarettist | www.malte-anders.de 

Vortragstitel: RENT A GAY – Anders für Alle

Inhalt: Einsamkeit war gestern – hier kommt Ihr Upgrade für den Alltag:
Rent a Bike, Rent a garden, Rent a chicken – ob Kaugummis, Bahntickets oder Schnitzel auf Facebook, längst teilen wir selbst die intimsten Bedürfnisse.
Und nun können auch die härtesten Sozialverweigerer profitieren. Der schwule Mann ist längst das Elektrofahrzeug unter den Freunden – und die Zentralheizung für ihr Liebesleben!

Sharing ist Caring! Ob Raumfahrt, Klimawandel oder Ehekrise: das kabarettistische Austauschprogramm RENT A GAY löst auch die größten Probleme unserer Gesellschaft durch homosexuelles Potenzial! Denn noch sind einige Fragen ungeklärt: Kommt homogenisierte Milch von schwulen Kühen? Darf man bald auch Omas adoptieren? Und wie kann künstliche Intelligenz Kim Jong-Un ersetzen? Hier heißt es kapieren und kopieren – mit Fokus auf den Weltfrieden!

Kabarettist und Lifestyle-Coach Malte Anders katapultiert seine Mitmenschen aus der Isolation des Alltags und ermöglicht einen barrierefreien Zugang zum Anderssein!
Dieses Programm ist mehr als minderheitsfähig – und ab sofort zugänglich für alle. Wirklich ALLE!

Kurzvita

Hinter “Malte Anders” steht der Frankfurter Kabarettist und Theaterpädagoge Timo Becker, der bereits zahlreiche Theaterproduktionen auf die Bühne gebracht hat. 2008 gründete er das Eschborner Theater der Generationen. Er ist außerdem Lehrbeauftragter der Sozialen Arbeit an der FH Frankfurt im Bereich Kultur & Medien und steht regelmäßig als Moderator für verschiedene Formate auf der Bühne. Seit 2016 ist er mit seinem kabarettistischen Schulprogramm HOMOLOGIE bundesweit unterwegs und klärt Schüler*innen über Homosexualität, Mobbing und das Anders-Sein auf. In seinen Kabarettshows (GAY FOR ONE DAY, RENT A GAY, u.a.) beschäftigt sich Malte mit homosexuellem Potenzial und den alltäglichen Geschichten aus dem Leben eines schwulen Mannes.
Zusätzlich halte ich im Rahmen der Initiative „Ich mach mich selbständig“ der IHK Berlin in Bildungseinrichtungen Vorträge zum Thema „Selbständigkeit“ und engagiere mich stark im Bereich der Kiezarbeit.
Ausgebildet bin ich an der TU Berlin und habe einen Bachelor in Eventmanagement, sowie einen Master in Wissenschaftsmarketing.