PANDA Women Leaders Salon #1

With PANDA

Intensiver Erfahrungsaustausch und gezielte Vernetzung zu Karrierewegen für Führungsfrauen – ob in Unternehmen, Politik, Kultur, als Gründerin oder noch ganz anders. Mit dem WOMEN LEADERS SALON schaffen wir in einer Runde mit maximal 40 Teilnehmerinnen und großartigen Gästen einen Raum dafür!

Beim Auftakt des WOMEN LEADERS SALON geht es um Erfahrungen und Perspektiven zum Thema Aufsichtsrat. Wir freuen uns auf folgende Mitwirkende und Gäste:

  • Fränzi Kühne, Co-Founder & COO Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) und jüngste Aufsichtsrätin Deutschlands bei der Freenet AG
  • Katharina Miller, Founding Partner 3C Compliance, Sustainable Advisory Panel Telefonica, Präsidentin Verwaltungsrat Kokoro Capital Investments, gewählt unter die Top100 Female Leaders Spaniens
  • Dr. Anja Kirsch, wissenschaftliche Mitarbeiterin Freie Universität Berlin, Principal Investigator des Projekts BOARDEQUALITY
  • Dr. Caren Genthner-Kappesz, CEO Glossybox, Mitglied Verwaltungsrat Orell Füssli, Non Executive Director Qliro Group
  • Sabrina Biedenbach, Gründerin & Inhaberin Board Office Biedenbach
  • Außerdem auf der Gästeliste: Monika Schulz-Strelow, Präsidentin FidAR (Frauen in die Aufsichtsräte) und Elisabeth Kern, Leiterin Geschäfsstelle FidAR

WO? Digital Unit Berlin | Volkswagen Financial Services AG, Johannisstraße 20, 10117 Berlin

WANN? Donnerstag, 22. Februar 2018, 19.00 Uhr

WAS? Persönliche Erfahrungen von großartigen Frauen und Raum für Eure Fragen: Was macht ein Aufsichtsrat eigentlich? Wie wird frau Aufsichtsrätin? Wie kann ich mich in eine solche Rolle hinein entwickeln? Wie fülle ich sie aus? Mit wem sollte ich mich vernetzen? Und so weiter!

FÜR WEN? Frauen, die sich für eine Aufsichtstratsposition interessieren und mehr darüber erfahren wollen. PANDA Members und Gäste willkommen.

Die Bezahlung erfolgt über Kreditkarte. Cancellation Policy: bis 7 Tage vor dem Event ist eine Cancellation kostenfrei möglich, danach fallen 100% des Beitrages an.

Mehr Informationen hier.