Allianz

Mitarbeiter_innen: Über 147.000 weltweit

Standorte: In über 70 Ländern, Headquarter in München

Branche: Finanzdienstleister (Versicherung/Asset Management)

Firmensprachen: Abhängig von der Firmeneinheit (weitere Infos in der jeweiligen Stellenbeschreibung)

Karrieremöglichkeiten: 

  • • Berufsausbildung
  • • Praktika
  • • Werkstudierendentätigkeit
  • • Abschlussarbeit (BA/MA)
  • • Doktorarbeit
  • • Direkteinstieg
  • • Trainee
  • • Referendariat
  • • Young Professionals
  • • Senior Professionals
  • • Executive

Über uns

Als weltweit führender Versicherer sind wir der Rückhalt für unsere Kunden und stehen seit 1890 für Sicherheit und Zuversicht. Unsere Produktvielfalt kennt dabei keine Grenzen – angefangen vom kaputten Handy bis hin zum höchsten Gebäude der Welt. Über 100 Millionen Privat- und Unternehmenskunden vertrauen uns.
Seit über 125 Jahren geben wir als Allianz Sicherheit und Zuversicht für die Zukunft. Dabei haben wir beachtliches geleistet, denn der Gesamtumsatz von 142,4 Milliarden Euro und ein erzieltes operatives Ergebnis von 11,9 Milliarden Euro im Jahr 2019 sprechen für sich.
Unsere weltweit über 147.000 Mitarbeiter*innen in über 70 Ländern sind Zukunftsgestalter*innen, Versicherungsexpert*innen und Helfer*innen in Not. Gemeinsam denken wir Versicherung aus der Kundenperspektive neu und machen diese positiv erlebbar. Dabei entwickeln wir uns vom reinen finanziellen Absicherer zum Ermöglicher. Unsere gesellschaftliche Verantwortung nehmen wir sehr ernst – angefangen von der Allianz Kinderstiftung bis hin zu Mikroversicherungen in Entwicklungsländern.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Die Allianz ist bunter als Du denkst! Wir sind jetzt schon ein bunter Haufen mit Menschen aus über 70 Nationen, aus jeder Altersklasse und für uns ist es auch total egal, welches Geschlecht du hast oder wen du liebst.
Wir unterstützen eine offene Unternehmenskultur, die die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wertschätzt, ihre Talente nutzt, ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ermöglicht und in der die sexuelle Identität kein Hindernis für die berufliche Entwicklung darstellt. Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Queer (LGBTQ+) tragen gemeinsam zum Erfolg der Allianz bei. Vielfältige Teams sind erfolgreicher und Erfolg baut auf unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven auf. Nur mit gelebter Vielfalt können wir auf die verschiedenen Kundenanforderungen auch mit innovativen und relevanten Lösungen reagieren.
Unser Engagement zur Gewinnung guter Mitarbeiter*innen schließt explizit jede*n ein. In unterschiedlichen Lebenssituationen ergeben sich verschiedene Fragestellungen. Unsere Mitarbeiter*innen sollen deshalb genauso einzigartig und vielfältig sein, wie die Kund*innen, die von ihnen beraten werden. Schließlich fühlt man sich bei den Menschen am besten verstanden, die einem selbst am nächsten sind.

Zurzeit suchen wir

Über 1.200 neue Mitarbeiter*innen weltweit, davon über 600 in Deutschland unter www.careers.allianz.com sowie deutschlandweit neue Mitarbeiter*innen für 35 verschiedene Berufsprofile im Vertrieb unter https://www.allianz-vertrieb.de/stellenangebote .

Diese LGBT+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an

  • • Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.)
  • • Sanktionen bei Diskriminierung von LGBT+
  • • unabhängige Anlaufstelle für Mitarbeitende bei Diskriminierungserfahrungen
  • • Fortbildungen für Angestellte zum Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
  • • LGBT-Diversity Management
  • • psychologische Unterstützung im Coming-Out-Prozess
  • • Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.)
  • • keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften

Unser LGBT+ Unternehmensnetzwerk: Allianz Pride

Mit unserem Mitarbeiternetzwerk „Allianz Pride“ fördern wir eine aufgeschlossene, offene Unternehmenskultur, die die Vielfalt unserer Kolleginnen und Kollegen, unabhängig ihres Geschlechtes, ihrer sexuellen Orientierung, schätzt. Wir schaffen ein Arbeitsumfeld, welches frei von Diskriminierung ist, denn nur so können wir garantieren, dass sich jeder frei entfalten kann. „Allianz Pride“ bietet unseren LGBTQ+ Mitarbeitern und deren Unterstützern eine Plattform und zugleich ein Expertennetzwerk. Somit schaffen wir ein sehr großes Bewusstsein für LGBTQ+.

Zur Website

Kontakt und Hinweis für Bewerber_innen

Bevorzugte Bewerbungsform: per Online-Formular