Bertelsmann

Mitarbeiter_innenzahl: 117.000

Standort(e): 50 Länder weltweit

Branche: Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen

Firmensprache: Englisch, Deutsch

Berufsmöglichkeiten: Berufsausbildung, Praktika, Werkstudierendentätigkeit, Abschlussarbeit (BA/MA), Direkteinstieg, Trainee, Young Professionals, Senior Professionals, Executive

>> Jetzt CV hochladen

Über uns

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments. Mit 117.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 17,7 Milliarden Euro. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmertum. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Für Bertelsmann ist Mitarbeitervielfalt eine Voraussetzung für Innovation und Grundlage des nachhaltigen Unternehmenserfolgs. Partnerschaft, Kreativität, Unternehmergeist und gesellschaftliche Verantwortung sind unsere Grundwerte. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Vertrauen und Respekt. Die Potenziale und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter sollen bestmöglich erkannt, eingesetzt und weiterentwickelt werden. Wir wollen nicht nur Gemeinsamkeiten, sondern auch Unterschiede gleichermaßen wertschätzen. Erst unsere diverse Belegschaft macht uns zu einem innovativen, wettbewerbs- und wachstumsfähigen Unternehmen. In diesem Sinne arbeitet unser Diversity Management an einer Veränderung von Rahmenbedingungen und Prozessen.

Zurzeit suchen wir

Unsere Aufgabengebiete sind so vielfältig wie unser Unternehmen selbst. Interessante Fachrichtungen sind beispielsweise Business Development, Controlling, Strategie, Marketing, HR, Finance, Sales, SCM, IT, E-Commerce, Publishing. Auf unserer Karriereseite können Sie sich ein eigenes Bild davon machen.
https://createyourowncareer.de

Diese LGBT+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an

Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.), unabhängige Anlaufstelle für Mitarbeitende bei Diskriminierungserfahrungen, LGBT-Diversity Management, psychologische Unterstützung im Coming-Out-Prozess, Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.), Verwendung von gegengeschlechtlichen Namen vor einer offiziellen Personenstandsänderung möglich.

Bertelsmann fördert ein deutschlandweites Mitarbeiternetzwerk lesbischer, schwuler, bi- und transsexueller, intersexueller und “queerer” Mitarbeiter (englisch: LGBTIQ). Das Mitarbeiternetzwerk “be.queer“ wurde von Vertretern der RTL-Group, von Gruner + Jahr und BMG, aus dem Corporate Center, von Arvato, der Bertelsmann Printing Group und der Verlagsgruppe Random House ins Leben gerufen. Bei “be.queer” finden sich Mitarbeiter zusammen und tauschen sich über ihre unterschiedlichen Erfahrungen im Arbeitsalltag bei Bertelsmann aus. Zusammen mit den Ansprechpartnern aus den verschiedenen Unternehmensbereichen werden gemeinsame Aktivitäten durchgeführt. Dazu gehören lokale Meetups genauso wie gemeinsame Auftritte auf externen Veranstaltungen oder die Teilnahme an Informationsveranstaltungen rund um das Thema sexuelle Orientierung und Identität am Arbeitsplatz.

Bertelsmann profitiert als Unterstützter von der langjährigen Erfahrung der “PROUT AT WORK” Stiftung. “PROUT AT WORK” wurde 2013 gegründet und bietet “LGBTIQ”-Netzwerken in Unternehmen eine Austauschplattform und Unterstützung rund um das Thema sexuelle Identität und Orientierung am Arbeitsplatz.
Mit dem “PROUT EMPLOYER”- Logo auf der Bertelsmann-Homepage und den Websites der Unternehmensbereiche zeigt Bertelsmann sein Engagement für mehr Vielfalt auch nach außen.

Darüber hinaus hat Bertelsmann beispielsweise die Charta der Vielfalt unterzeichnet, um von anderen Unternehmen zu lernen und sich zu vernetzen.

Kontakt und Hinweis für Bewerber_innen

Name Ansprechperson: Judith Gördes (Vice President Employer Branding & Talent Acquisition)

E-Mail:  j.goerdes(at)bertelsmann.de

Bevorzugte Bewerbungsform: per Online-Formular