Daimler AG

Mitarbeiter_innenzahl: 298.683 weltweit

Standort(e): Konzernzentrale in Stuttgart, Deutschland. Standorte und Geschäftsbereiche weltweit.

Branche: Automobil

Firmensprache: Deutsch, Englisch

Berufsmöglichkeiten: Berufsausbildung, Praktika, Werkstudierendentätigkeit, Abschlussarbeit (BA/MA), Doktorarbeit, Direkteinstieg, Trainee, Referendariat, Young Professionals, Senior Professionals, Executive

>> Jetzt CV hochladen

Über uns

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört Daimler zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der weltweit größte Hersteller von Lkw über 6 t. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Geldanlagen, die Vermittlung von Versicherungen und Kreditkarten sowie innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Zu Daimler gehören nicht nur starke Marken (Mercedes-Benz, smart, car2go etc.), sondern auch starke Werte. Wir sind davon überzeugt, dass Menschen motivierter, leistungsfähiger und zufriedener sind, wenn sie sich mit ihrer Persönlichkeit und Identität so einbringen können, wie sie sind. Damit alle dies tun können, fordern und fördern wir als Arbeitgeber eine Kultur der Wertschätzung und des Respekts – auch in puncto sexueller Orientierung. Die Karrieremesse bietet uns eine tolle Plattform unsere Aktivitäten zu zeigen und mit der Community in Kontakt zu kommen. Wir hatten in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen gemacht und tolle Personen mit gesuchten Profilen getroffen.

Zurzeit suchen wir

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber, die in ihrem Job etwas bewegen möchten. Die bereit dafür sind, neue Wege zu gehen, um innovative Lösungen zu finden. Wir suchen kreative und kommunikative Menschen, die in einer agilen und vernetzten Zusammenarbeitskultur arbeiten möchten. Dabei ist uns sowohl eine starke und offene Persönlichkeit als auch internationale Erfahrung wichtig. Denn wir wollen voneinander lernen und miteinander wachsen.

Für uns ist immer das Gesamtprofil eines Bewerbers entscheidend, das gilt für alle Einstiegspositionen. Uns ist es wichtig, dass Bewerberinnen und Bewerber unsere Leidenschaft für Mobilitäts- und Zukunftsthemen teilen und uns mit ihrer Persönlichkeit überzeugen. Sozialkompetenz spielt hier neben der fachlichen Qualifikation eine große Rolle.

Diese LGBT+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an

Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.), Sanktionen bei Diskriminierung von LGBT+, unabhängige Anlaufstelle für Mitarbeitende bei Diskriminierungserfahrungen, Maßnahmen zur Reduzierung von Vorurteilen und Ängsten gegenüber HIV-Positiven Mitarbeitenden, LGBT-Diversity Management, psychologische Unterstützung im Coming-Out-Prozess, Möglichkeit der Freistellung im Fall einer Transition für die Zeit der geschlechtsangleichenden Operation, Maßnahmen zur Stärkung der Gesundheit von LGBT+, Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.), keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften, Verwendung von gegengeschlechtlichen Namen vor einer offiziellen Personenstandsänderung möglich.

Gemeinsam für Toleranz und Vielfalt

Konzept: Transgender bei Daimler (Konzernleitfaden, die innerbetriebliche und rechtliche Regelungen bietet und unsere Trans*-Community unterstützt, sowie eine Wanderausstellung durch deutsche Daimler Werke mit Trans*-Personen)
LGBT+ spezifische internationale Netzwerke

Wir sind stolz, im Jahr 2018 als erstes Unternehmen der Automobilindustrie der Initiative des UN Global Compact zur Bekämpfung der Diskriminierung gegen LGBTI+ beigetreten zu sein.

Kontakt und Hinweis für Bewerber_innen

Bevorzugte Bewerbungsform: per Online-Formular