KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Mitarbeiter_innenzahl: 10800

Standort(e): Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm

Branche: Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung

Firmensprache: Deutsch, Englisch

Sehr gute Deutschkenntnisse sind bei allen unserer angebotenen Stellen zwingend erforderlich.

Berufsmöglichkeiten: Berufsausbildung, Praktika, Werkstudierendentätigkeit, Abschlussarbeit (BA/MA), Doktorarbeit, Direkteinstieg, Trainee, Referendariat, Young Professionals, Senior Professionals, Executive

>> Jetzt CV hochladen

Über uns

KPMG ist ein Firmennetzwerk mit rund 200.000 Mitarbeitern in 154 Ländern und Territorien. Auch in Deutschland gehört KPMG zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen und ist mit rund 10.800 Mitarbeitern an 25 Standorten präsent. Unsere Leistungen sind in die Geschäftsbereiche Audit, Tax, Consulting und Deal Advisory gegliedert. im Mittelpunkt von Audit steht die Prüfung von Konzern- und Jahresabschlüssen. Tax steht für die steuerberatende Tätigkeit von KPMG. Die Bereiche Consulting und Deal Advisory bündeln unser hohes fachliches Know-how zu betriebswirtschaftlichen, regulatorischen und geschäftsbreichsübergreifende Spezialisierung vorgenommen. Hier laufen die Erfahrungen unserer Experten weltweit zusammen und tragen zusätzlich zur Beratungsqualität bei.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Vielfalt steht bei KPMG für eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung, unabhängig von Alter, Behinderungen, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität, ethnischer oder kultureller Herkunft und Religion. Wir schätzen unsere Mitarbeiter*innen als einzigartige Persönlichkeiten und profitieren von ihren unterschiedlichen Erfahrungen und Lebensläufen. Die sexuelle Orientierung ist Teil unserer Identität und begleitet uns alle auch im Arbeitskontext. Damit wir voll und ganz wir selbst sein können, schafft KPMG ein offenes Umfeld, das von Akzeptanz gegenüber allen sexuellen und geschlechtlichen Identitäten und Lebensformen geprägt ist.

Vielfalt bedeutet, dass wir alle ohne Vorbehalte von unserem Wochenende oder Urlaub berichten können und uns nicht verstecken oder zurückhalten müssen. Dabei ist es uns als Unternehmen besonders wichtig ein klares Zeichen für einen offenen Umgang zu setzen Wir sind überzeugt, dass uns Vielfalt einzigartig, stark und attraktiv macht. Dadurch werden wir zur Clear Choice für herausragende Mitarbeiter*innen und für unsere Kunden.

Zurzeit suchen wir

Mitarbeiter*innen aller Senioritätsstufen für die Geschäftsbereiche Audit, Tax, Consulting und Deal Advisory.

Diese LGBT+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an

Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.), Sanktionen bei Diskriminierung von LGBT+, unabhängige Anlaufstelle für Mitarbeitende bei Diskriminierungserfahrungen, LGBT-Diversity Management, keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften

– LGBT*IQ-Vertrauenspersonen in verschiedenen Regionen
– Regionale Treffen
– Digitale Gesprächsrunden

Kontakt und Hinweis für Bewerber_innen

Bevorzugte Bewerbungsform: per E-Mail, per Online-Formular