Pfizer Deutschland GmbH

Mitarbeiter_innenzahl: 2500

Standort(e): Berlin, Karlsruhe, Freiburg

Branche: Pharma

Firmensprache: Deutsch, Englisch

Karrieremöglichkeiten: Berufsausbildung, Praktika, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit (BA/MA), Direkteinstieg, Trainee, Young Professionals, Senior Professionals, Executives

Pfizer hat das PRIDE 500 Arbeitgebersiegel erhalten und steht auf höchstem Niveau für Vielfalt im Unternehmen und ein LGBT+ freundliches Arbeitsklima!

Mehr zu PRIDE 500

Über uns

Bei Pfizer setzen wir alles daran, Therapien zur Verbesserung der Lebensqualität aller Menschen zu entwickeln – und das überall auf der Welt. Als Teil von Pfizer arbeiten Sie mit Menschen unterschiedlichster Hintergründe und Fähigkeiten zusammen, die in allen Bereichen bei Pfizer einen wichtigen Beitrag leisten.

Warum wir an der STICKS & STONES teilnehmen?

Wir wollen allen KollegInnen bei Pfizer einen vielfältigen Arbeitsplatz bieten, an dem die Leistung jedes Einzelnen wertgeschätzt wird, unabhängig von ihrer oder seiner sexuellen Orientierung. Mit der “Breakthroughs that change patients’ lives” Kultur setzt sich Pfizer dafür ein, die Wünsche und Bedürfnisse von OPEN KollegInnen zu unterstützen und sich nach außen als LGBT freundliches Unternehmen zu präsentieren. STICKS & STONES bildet ein Pendant zu unserer Einstellung und hat uns die letzten Male, die wir auf der Messe waren, die Chance gegeben, unsere Einstellung vor der Öffentlichkeit auch zu vertreten.

LGBT+ bezogene Maßnahmen und Leistungen in unserem Unternehmen

Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.), Sanktionen bei Diskriminierung von LGBT+, unabhängige Anlaufstelle für Mitarbeitende bei Diskriminierungserfahrungen, Fortbildungen für Angestellte zum Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
LGBT-Diversity Management, psychologische Unterstützung im Coming-Out-Prozess, Maßnahmen zur Stärkung der Gesundheit von LGBT+, Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.), keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften, Sponsoríng von externen Veranstaltungen

Unser LGBT+ Unternehmensnetzwerk: OPEN

Ein Team aus allen Funktionen und Ebenen, koordiniert von Jens Hollerbuhl und unterstützt von den CMF Mitgliedern Herr Dr. Ludäscher und Herr Janssen, setzt sich das OPEN Team in Berlin dafür ein, lesbische, schwule, bisexuelle und transgender (LGBT) KollegInnen in ganz Deutschland zu unterstützen.
Bei Pfizer wollen wir allen KollegInnen einen facettenreichen Arbeitsplatz bieten, wo ihre Leistung wertgeschätzt wird, vollkommen unabhängig davon, was ihre oder seine sexuelle Orientierung ist. Durch die “Breakthroughs that change patients’ lives” Kultur geprägt, setzt sich Pfizer dafür ein, die Wünsche und Bedürfnisse von OPEN KollegInnen zu unterstützen und sich dementsprechend nach außen als LGBT freundliches Unternehmen zu präsentieren. Erste Schritte sind bereits getan, zum Beispiel mit der Unterzeichnung von unserem Country Manager, Peter Albiez, zum Aufruf „Ehe für alle.”

Zurzeit suchen wir

Verschiedenste Mitarbeiter für verschiedenste Stellen, auf die man sich auf unserem Karriere-Portal online bewerben kann.

Kontakt

Ansprechperson: Laura Brandenburg
E-Mail: karriere@pfizer.com
Bevorzugte Bewerbungsform: per Online-Formular