AUSSTELLER ’22

Bau Verkehrsinfrastruktur

LGBT+ NETZWERK

COMING SOON

In Gründungsphase: Unser noch junges Unternehmen baut gerade das LGBT+ Netzwerk auf und wir suchen Verstärkung!

thin
Mitarbeiter:innen
13.000
Standorte
deutschlandweit (Remote Work ist möglich)
Firmensprachen

Deutsche (sehr gute Kenntnisse zwingend erforderlich)

Kontakt

per Online-Formular

Adresse

Die Autobahn GmbH des Bundes, Heidestr. 15, 10557 Berlin

Über uns

Die Autobahn GmbH des Bundes wurde im Zuge der Bundesfernstraßenreform im September 2018 gegründet. Das Unternehmen befindet sich zu 100% in Bundeseigentum und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Das Ziel der Gesellschaft ist die Bereitstellung eines leistungsfähigen und sicheren Bundesautobahnnetzes mit einheitlichen Qualitätsstandards.

Seit dem 1. Januar 2021 hat die Autobahn GmbH des Bundes sämtliche Aufgaben in Bezug auf Autobahnen in Deutschland übernommen – das heißt Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung. Mit 12.000 Kolleginnen und Kollegen arbeiten wir jeden Tag daran, die weltweit bekannten deutschen Autobahnen noch leistungsfähiger zu machen.


Neben der Zentrale gliedert sich das Bundesgebiet in 10 Niederlassungen. Mit weiteren 41 Außenstellen, 42 Verkehrsleitzentralen und 189 Autobahnmeistereien sind wir bundesweit vertreten.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Die Aufgaben im Raum der Autobahnen sind vielfältig – und auch die Menschen dahinter sind es. Obwohl das Unternehmen noch im Aufbau ist, wurde bereits 2020 das Diversity Management Konzept der Autobahn GmbH verabschiedet. Hinter dem Begriff des Diversity Managements verbirgt sich die Vielfalt und Heterogenität in der Zusammensetzung der Belegschaft.


Verfolgt wird das Ziel, die existierende Vielfalt der organisatorischen Strukturen in die bestehenden Unternehmensstrategien zu integrieren und somit flexibel auf die Veränderungen der Rahmenbedingungen zu reagieren, wodurch Wettbewerbsvorteile generiert werden können. Zudem setzt sich Diversity Management auch mit bestehenden, teilweise unbewussten Vorurteilen und Stereotypisierungen im Unternehmen auseinander. Durch ein unternehmenseigenes Konzept geht die Autobahn GmbH das Thema Vielfalt aktiv an, um konkrete Ziele zu erreichen:


Durch eine offene und tolerante Arbeitsumgebung soll ein Zuwachs an Nachwuchskräften und Talenten erreicht werden. – Die Chancen für Beschäftigte sollen generell gleichwertig sein, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung und eine eine Atmosphäre des Zusammenhalts geschaffen werden. – Innovation, Kreativität und Problemlösungskompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden gefördert. – Die personelle Vielfalt bringt auch eine Vielfalt an Wissen, Perspektiven und Erfahrungen mit sich. Dieses Potenzial soll erkannt und gefördert werden, denn es trägt zum Unternehmenserfolg bei.

Karrieremöglichkeiten
  • Berufsausbildung
  • Praktika
  • Werkstudierendentätigkeit
  • Abschlussarbeit (BA/MA)
  • Direkteinstieg
  • Young Professionals
  • Senior Professionals
  • Executive
Zurzeit suchen wir
  • Bauingenieur*innen
  • Straßenwärter*innen
  • Verwaltungsmitarbeiter*innen
  • Kommunikator*innen
  • Umweltingenieur*innen
  • Landschaftsplaner*innen
  • Bautechniker*innen
  • Vermessungstechniker*innen
  • Werkstudent*innen
  • Auszubildende
  • Buchhalter*innen
  • IT-ler*innen
  • Verkehrsplaner*innen
Diese LGBTIQ+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an
  • LGBTIQ+ Diversity Management
  • Schutz vor Diskriminierung von LGBTIQ+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.)
  • Sanktionen bei Diskriminierung von LGBTIQ+
  • Keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften
  • Geschlechterinklusive Sprache in der offiziellen internen Kommunikation

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen wir die LGBTIQ+ Menschen auf ihrem Karriereweg und bringen diese mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die sich ihre LGBTIQ+ Diversity einsetzen.

© 2022 UHLALA Group — All Rights Reserved