AUSSTELLER ’21

Media & Tech

LGBTIQ+ NETZWERK

Axel Springer queerseite

Seit 2014 vertritt die Axel Springer queerseite die Interessen der LGBTQ+ Community bei Axel Springer. Die Mission des Netzwerks ist es, Diversität zu zeigen, aufzuklären und offen Position für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*-, Inter*- und queeren Menschen und alle anderen, die nicht heteronormativ sind, innerhalb und außerhalb der Axel Springer Familie zu beziehen. Mithilfe verschiedener Formate und Aktionen sorgen queere Mitarbeitende aus den unterschiedlichen Axel Springer Units für die Sichtbarkeit von Diversität und Inklusion im Unternehmen. Seit 2015 nimmt Axel Springer dank queerseite_ mit einem Truck am Berliner CSD teil und auch externe Events wie die Sticks and Stones LGBTI*Q Karrieremesse und zahlreiche interne Events gehören mittlerweile zur Tradition. 2020 hat sich Axel Springer als Gegenreaktion auf die „LGTB Free Zones“ in Polen und zunehmender Homophobie in globalen Gesellschaften zudem als „LGBTQ+ Safe Zone“ erklärt. Die queerseite_ hat hierzu eine Aktion ins Leben gerufen, bei der sich Büros der Axel Springer Familie auf der ganzen Welt, mithilfe entsprechender Sticker, offiziell als „Safe Zone“ kennzeichnen können. Weitere Maßnahmenpakete werden gerade erarbeitet.

thin
Mitarbeiter_innen
16.000
Standorte
Berlin und weltweit.
Remote Work ist möglich.
Firmensprachen
Deutsch (teils auch Englisch)
Kontakt

per Online-Formular

Über uns

Erfolg und Transformation sind unsere DNA. Schon Axel Springer war ein „Game Changer“, der an die Kraft der Träume und Innovationen geglaubt hat. Wir glauben fest daran, dass die besten Ideen durch maximale Zusammenarbeit verschiedener Experten entstehen. Davon gibt es bei Axel Springer einige. Wusstest du, dass neben Nachrichtenmedien wie BILD, WELT, Business Insider und Politico noch knapp 250 andere Marken zu uns gehören? Z.B. Rubrikenportale wie Stepstone oder die AVIV Group. Wir sind weltweit in mehr als 40 Ländern mit über 16.000 Mitarbeiter*innen vertreten. Dabei bleibt viel Platz für Individualität und freie Entfaltung. Ob du als Entwickler*in mit einer neuen Software ein Kundenproblem löst oder als Chefredakteur*in dabei bist, wenn Nachrichten passieren, liegt ganz bei dir. Oder du kannst als Marketing Manager*in dafür sorgen, dass Menschen deinem Produkt vertrauen. Hier bringt jeder seine eigenen Ideen, Fähigkeiten und Kenntnisse mit und findet bei uns eine Kultur, die genau das unterstützt.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Jeder Mensch ist anders – aber alle haben bei uns die gleichen Chancen! Vielfalt innerhalb unseres Teams, die persönlichen Erfahrungen und individuellen Biografien sind wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur und für uns als international agierendes und innovatives Unternehmen wichtig. Nur so können wir auf die vielfältigen Bedürfnisse und Interessen unserer Mitarbeiter*innen eingehen. Durch die Teilnahme bei der Sticks & Stones haben wir die Möglichkeit, qualifizierte, interessante und kreative Talente kennenzulernen, um Diversity und Inclusion bei Axel Springer leben zu lassen.

Karrieremöglichkeiten
  • Berufsausbildung
  • Praktika
  • Werkstudierendentätigkeit
  • Direkteinstieg
  • Trainee
  • Young Professionals
  • Senior Professionals
  • Executive
  • Junior Executive
  • Journalistenschule
Zurzeit suchen wir

Wir bei Axel Springer suchen kreative und engagierte Köpfe, die mit uns die Zukunft im Bereich Media & Tech gestalten wollen. Egal, ob du dich für unseren IT-Bereich, die Redaktionen oder den Vertrieb und das Marketing interessierst – wir freuen uns über deine Bewerbung und sind gespannt, dich kennen zu lernen. Hast du Lust, die digitale Zukunft mitzugestalten?

Diese LGBT+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an
  • LGBT+ Diversity Management
  • Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.)
  • Sanktionen bei Diskriminierung von LGBT+
  • Keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften
  • Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.)
  • Verwendung von neuen Vornamen vor einer offiziellen Personenstandsänderung möglich (bei Türschildern, E-Mail-Adressen etc.)
  • Fortbildungen für Angestellte zum Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
  • Vertrauliche Unterstützung im Coming-Out-Prozess
  • Maßnahmen zur Reduzierung von Vorurteilen und Ängsten gegenüber HIV-Positiven Mitarbeitenden
  • Programm für Allies, z.B. ein Botschafter:innenprogramm oder andere Maßnahmen zur Förderung von Allyship (Allies sind Unterstützer:innen der LGBT+ Community)
  • Geschlechtsneutrale Toiletten

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen, fördern und verbinden wir LGBTIQ+ Menschen in ihren Karrieren und bringen sie mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die ihre LGBTIQ+ Mitarbeiter schätzen.

© 2021 UHLALA GmbH — All Rights Reserved