AUSSTELLER '22

Transport & Logistik

LGBTIQ+ NETZWERK

RainbowNet

RainbowNet ist ein Mitarbeiternetzwerk für lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, intersexuelle und queere (LGBTIQ+) Mitarbeiter und heterosexuelle Verbündete bei DPDHL Group. Gegründet 2008 in Deutschland, steht RainbowNet heute mit Kolleginnen und Kollegen in mehr als 30 Ländern in Kontakt. Im Juni 2019 hat RainbowNet sein Netzwerk neu strukturiert und Ansprechpartner für die verschiedenen Geschäftsbereiche festgelegt. Darüber hinaus wurden ein offizieller Netzwerksprecher und ein Stellvertreter ernannt, die RainbowNet nach innen und außen eine Stimme geben. Die Ziele von RainbowNet sind: – Förderung von Vielfalt und Integration innerhalb der Gruppe, – Vorurteile gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen abzubauen und – die gegenseitige Akzeptanz auf allen Organisationsebenen zu stärken. Das Netzwerk soll dazu beitragen, das Arbeitsklima bei DPDHL Group so zu gestalten, dass alle Mitarbeiter*innen unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität ihre Arbeit in einem sicheren und angenehmen Umfeld verrichten können. RainbowNet informiert und sensibilisiert zum Thema LGBTIQ+, schafft Sichtbarkeit und Akzeptanz, unterstützt Mitarbeiter im Coming-Out-Prozess, bietet ihnen begleitende Workshops zur Bewusstseinsbildung an und ermöglicht die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen wie Christopher Street Day Paraden und Konferenzen.

thin
Mitarbeiter:innen

rund 590.000

Standorte
weltweit, remote
Firmensprachen
Deutsch, Englisch
Kontakt
  • per E-Mail
  • per Online-Formular
  • per Post
Adresse

Deutsche Post DHL Group, Headquarter, Charles-de-Gaullé-Str.20, 53113 Bonn, Germany

Über uns

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Logistikanbieter. Der Konzern verbindet Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Er verfolgt die strategischen Ziele, weltweit erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Mit verantwortungsvollem unternehmerischen Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an. Der Konzern vereint zwei starke Marken: Deutsche Post ist Europas führender Postdienstleister, DHL bietet ein umfangreiches Serviceportfolio aus internationalem Expressversand, Frachttransport, Supply-Chain-Management und E-Commerce-Lösungen. Deutsche Post DHL Group beschäftigt rund 590.000 Mitarbeiter*innen in über 220 Ländern und Territorien der Welt. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von mehr als 81 Milliarden Euro.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Vielfalt und Inklusion sind unsere Stärke. Unser Verständnis von Vielfalt geht über Geschlecht, nationale oder ethnische Herkunft, Religion, Alter, Behinderung, sexuelle Orientierung sowie geschlechtliche Identität oder weitere durch Gesetzte geschützte Merkmale hinaus. Wir üben gegenseitigen Respekt und arbeiten vertrauensvoll zusammen. Wir bieten ein Umfeld für ein Höchstmaß an Produktivität, Kreativität und Effizienz. Über die Eignung bei der Besetzung von vakanten Positionen entscheidet ausschließlich die Qualifikation. Wir lehnen jede Form von Diskriminierung ab.

Karrieremöglichkeiten
  • Berufsausbildung
  • Praktika
  • Werkstudierendentätigkeit
  • Direkteinstieg
  • Young Professionals
  • Senior Professionals
  • Executive
Zurzeit suchen wir

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an individuellen Karrieremöglichkeiten und Einstiegschancen.

Diese LGBTIQ+ bezogenen Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an
  • LGBTIQ+ Diversity Management
  • Schutz vor Diskriminierung von LGBTIQ+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.)
  • Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.)
  • Geschlechterinklusive Sprache in der offiziellen internen Kommunikation
  • Verwendung von neuen Vornamen vor einer offiziellen Personenstandsänderung möglich (bei Türschildern, E-Mail-Adressen etc.)
  • Fortbildungen für Angestellte zum Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
  • Vertrauliche Unterstützung im Coming-Out-Prozess
  • Personalentwicklungsmaßnahmen explizit für LGBTIQ+
  • Anonymisierte Bewerbungsverfahren
  • Programm für Allies, z.B. ein Botschafter:innenprogramm oder andere Maßnahmen zur Förderung von Allyship (Allies sind Unterstützer:innen der LGBTIQ+ Community)
  • Verpflichtung von Geschäftspartner:innen zum Schutz von LGBT+ in deren Verhaltensgrundsätzen (z. B. in einem Supplier Code of Conduct)

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen wir die LGBTIQ+ Menschen auf ihrem Karriereweg und bringen diese mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die sich ihre LGBTIQ+ Diversity einsetzen.

© 2022 UHLALA Group — All Rights Reserved