Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d), Ausbildungsbeginn 01.08.2020

Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.

Job-ID: 221336
Du willst den Kickstart für deine Karriere? Dann gib du Gas – mit einer Ausbildung als Werkzeugmechaniker (m/w/d) bei Mercedes-Benz startest du perfekt ins Berufsleben. In 3,5 Jahren lernst du alles rund um die Herstellung und Montage von Stanz- und Umformwerkzeugen, Vorrichtungen und technischen Systemen für die Produktion unserer Premiumfahrzeuge. Dazu erwirbst du alle Kenntnisse und Fertigkeiten der manuellen und maschinellen Werkstoffbearbeitung, wie Feilen, Sägen, Bohren, Reiben, Gewindeschneiden, Drehen, Fräsen, Schleifen, Trennen und Umformen. Bei deinen Einsätzen erstellst, prüfst und optimierst du Programme für numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen und arbeitest mit technische Unterlagen und Zeichnungen sowie mit CAD-Systemen. Zudem planst, steuerst und optimierst du Arbeitsabläufe und lernst, die Ergebnisse zu beurteilen. Du beschäftigst dich damit, Wärmebehandlung von Werkzeugen inklusive Härteprüfung durchzuführen und erlernst außerdem die Grundlagen von Steuerungstechnik, sowie Pneumatik-, Elektropneumatik und Hydraulikschaltungen zu montieren und zu prüfen. Mit dem zukunftsorientierten Fertigungsverfahren 3D-Druck, erlernst du die Grundlagen der additiven bzw. generativen Fertigung.
Steig ein und bewirb dich mit einem guten Hauptschulabschluss oder der Mittleren Reife. Außerdem bringst du handwerkliches Talent und technisches Verständnis mit. Zusätzlich zu deinem soliden Grundwissen in Mathematik und Physik überzeugst du durch ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und hast Spaß daran, im Team präzise, verantwortungs- und qualitätsbewusst zu arbeiten.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.
#Werkzeugmechaniker

Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker für Stanz- und Umformtechnik:
Bitte reichen Sie uns ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihre letzten 3 Zeugnisse und Ihr Abschlusszeugnis (sofern bereits vorhanden) sowie vorliegende Praktikumsbescheinigungen ein.
Wir freuen uns über die Bewerbung von schwerbehinderten Jugendlichen; in diesem Fall fügen Sie bitte eine Kopie des Schwerbehinderten-Ausweises bei.

Wichtiger Hinweis: Das Pkw- und Van-Geschäft sowie das Lkw- und Bus-Geschäft wird nach dem Beschluss der Hauptversammlung vom 22. Mai 2019 auf rechtlich selbstständige Einheiten übertragen. Die neue Konzernstruktur (PROJEKT ZUKUNFT) wird mit der Eintragung der Ausgliederung in das Handelsregister wirksam. Angestrebt wird der Start in der neuen Unternehmensstruktur zum 1. November 2019. Ab diesem Zeitpunkt wird die Mercedes-Benz AG die heutigen Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantworten, während die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses in der Daimler Truck AG zusammengefasst werden. Die Daimler AG als börsennotierte Dachgesellschaft wird Governance-, Strategie- und Steuerungs-Funktionen wahrnehmen sowie konzernübergreifende Dienstleistungen erbringen. Im Rahmen dieser Neuaufstellung wird die Abteilung Ausbildung und Training auf die Mercedes-Benz AG übergehen.