Berater betriebliches Gesundheits­management (m/w)

B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH (BAD GmbH)

  Die B·A·D Gruppe betreut mit mehr als 4.000 Experten europa- weit 270.000 Betriebe mit 4 Millionen Beschäftigten in den ver- schiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeits- sicherheit. Allein in Deutschland betreiben wir 200 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienst- leistungen. Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolgreich! Gehören Sie bald auch zu uns? Berater betriebliches Gesundheits­management (m/w) Köln – Voll- oder Teilzeit (mindestens 25 Stunden/Woche) Unser Angebot: Zukunftssichere Beschäftigung in einem modernen Dienst­leistungsunternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Leistungsbezogene Vergütung Arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge Strukturierte Einarbeitung sowie finanzierte Weiterbildungs­maßnahmen Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement Ihre Aufgaben: Beratung und Unterstützung der Kunden beim Implementieren oder Weiterentwickeln von großvolumigen BGM Projekten in allen Phasen des PDCA-Zyklus Planung und Umsetzung der Integration von BGM in betriebliche Routinen und Managementsysteme Durchführung von Workshops, Ausarbeiten und Halten von Vorträgen, Moderation von Gruppen wie z. B. BGM-Arbeitskreise, Gesundheitszirkel etc. sowie die Entwicklung von kundenspezifischen Konzepten Beratung, Planung und Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen in Zusammenarbeit mit den Fachkräften des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Planung, Steuerung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen im Kontext Gesundes Unternehmen sowie die Beratung und Umsetzung der dazugehörigen Folgeprozesse Aufbau von Kennzahlensystemen auf Basis der vorhandenen Daten im Unternehmen Ihr Profil: Master Abschluss in Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften, Sportwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbaren Studiengängen Abgeschlossene Zusatzqualifikation in der systemischen Organisationsberatung in einem Umfang von 150 Stunden gemäß den Richtlinien des Dachverbands DBVC Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung (>3 Jahre) in der BGM-Prozessberatung (Strategieentwicklung, Erfahrung mit verschiedenen Analyseverfahren wie z. B. Fehlzeitenanalyse, MABs sowie die Beratung zu den dazugehörigen Folgeprozessen) Nachweisliche Erfahrung in Konzeption und Umsetzung großvolumiger ganzheitlicher BGM Projekte »Neben meiner fachlich anspruchsvollen Arbeit als BGM-Berater überzeugen mich vor allem die gute Arbeitsatmosphäre und die netten Kollegen. Schließlich arbeiten wir viel im Team zusammen. Dass auch noch das Gehalt stimmt und viele zusätzliche Sozialleistungen wie selbstverständlich angeboten werden ist ein weiterer Pluspunkt für die B·A·D GmbH als Arbeitgeber.«     Nils Langer, Referent für Betriebliches Gesundheitsmanagement, B·A·D-Zentrale Bonn Interessiert? Herr Quitsch freut sich auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie ausschließlich den folgenden Link, um sich direkt zu bewerben: Köln www.bad-gmbh.de/karriere Berater Systemische Beraterin Pädagoge Sozialpädagoge Psychologe Sozialarbeiter Erziehungswissneschaftler Pädagogin Sozialpädagogin Psychologin Sozialarbeiterin Erziehungswissneschaftlerin Dipl.-Psychologe Dipl.-Psychologin Diplom-Psychologin Diplompsychologin Diplom-Psychologe Diplompsychologe Masterabschluss BAD B.A.D. Bonn