Business Analyst (m/w/d) für den Ressortbereich Business Process & IT Transformation (BIT)

  • Anywhere

Allianz Deutschland AG

Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.

Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.

Business Analyst (m/w/d) für den Ressortbereich Business Process & IT Transformation (BIT)

Stellenprofil

Sie möchten aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung eines zentralen Versicherungssystems mitwirken? Die Arbeit in einem anspruchsvollen Umfeld mit zahlreichen Berührungspunkten zu anderen Einheiten aus BIT, IT sowie zu unseren Fachstäben reizt Sie? Sie verfügen über Projekterfahrung? Sie wollen Verantwortung übernehmen?

Dann bewerben Sie sich bei uns in der Abteilung Zahlungsprozesse.
Die Abteilung Zahlungsprozesse entwickelt Anwendungen und gestaltet neue Prozesse für ein spartenübergreifendes In-/Exkasso der Allianz Deutschland. Sie vereinheitlicht und standardisiert die Abrechnungsprozesse und Zahlungsströme gegenüber Kunden, Vermittlern und anderen Versicherungsunternehmen.

Aufgaben

  • Konzeption und Weiterentwicklung des spartenübergreifenden Allianz Business Systems mit Fokus auf den Aufbau und Weiterentwicklung von In-/Exkasso-Funktionen.
  • Herbeiführen von spartenübergreifenden System-Lösungen und dabei Beratung von anderen Einheiten, Moderation von interdisziplinären Workshops
  • Übernahme von (Teil-)Projektleitungen, fachliche Führung von Projekt-Teams und Projektüberwachung: Budget, Termin, Funktionsumfang, Qualität, Ressourcen
  • Release-Planung und Anforderungsmanagement mit Standard-Tools
  • Erstellung fachlicher Grob- und Detailanalysen, Designen von Anwendungskomponenten, Datenmodellierung, Erfassung von IT-Vorgaben
  • Umsetzung der Projektvorhaben, Optimierung der Komponenten und Fehlerbehebung in Zusammenarbeit mit den IT-Einheiten und in enger fachlicher Abstimmung mit anderen Einheiten sowie mit Fachstäben aller Sparten
  • Beschreibung, Durchführung und Dokumentation der einzelnen Testfälle
  • Beschreibung von Testabnahmekriterien und Abstimmung der Testfälle mit dem Test-Center (in Englisch)
  • Erstellung von Prozessdokumentation sowie Anwenderdokumentation
  • Vorbereitung bzw. Durchführung von Release-Rollouts
  • Produktionsüberwachung sowie Analyse und Sicherstellung der Behebung von gemeldeten Produktionsfehlern

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften
  • Fundierte IT-Kenntnisse in der Prozesse-, System- und Funktionsmodellierung sowie Software-Entwicklungsmethoden
  • Gute Kenntnisse über Bestandsverwaltungssysteme sowie Vertragsprozesse in der Versicherungsbranche
  • Stark ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und technisches Verständnis
  • Erfahrung in der Datenbank-Modellierung, SQL
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozialkompetenz, Projektleiter-Erfahrung wünschenswert, Erfahrung mit Projekt-Management (klassisch wie agil)
  • Hohe Belastbarkeit in einem Umfeld von Veränderungsprozessen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Besetzungstermin: schnellstmöglich

Bewerbungszeitraum: 17.09. bis 14.10.2019

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.
Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652.

Referenz Code AZD-6690796-1/ss/jw/git

Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter

Careers.

Allianz Deutschland AG
Stuttgart