Business Development Manager (w/m) – Private Equity Industry

PwC

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Du möchtest mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.

Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-How in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.

Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? 
Hier findest du weitere Informationen.

  • Thought Leadership – Du entwickelst und steuerst Points of View in Form von Studien, White Papern und anderen Veröffentlichungen sowie zu relevanten Themen in der Industry Private Equity aber auch x-Industry.
  • Client Relationship Management – Du unterstützt das Private Equity Team und die Client Service Teams der Key Accounts beim Targeting und der Beziehungspflege und bist bei der Abstimmung von x-LoS Targeting Maßnahmen tätig.
  • Research & Knowledge – Zudem betreibst du Research in Zeitschriften, Studien, Portalen und führst Konkurrenz-Screenings durch. Dabei arbeitest du eng mit dem Research Center zusammen, pflegst Datenbanken und vorliegende CRM Tools.
  • Pitch & Proposal – Du bist als Unterstützung der Teams während des gesamten Proposalprozesses und bei der Erstellung von Placemats tätig.
  • Netzwerkpflege – In dieser verantwortungsvollen Position präsentierst du PwC bei Mandanten, Konferenzen und Partnern. Zudem pflegst und förderst du das nationale und internationale Netzwerk für die Industry (PwC Europe, EMEA und Global).
  • Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften oder ähnliches erfolgreich abgeschlossen; hier ist auch ein Quereinstieg unter Umständen möglich.
  • Du verfügst über erste Erfahrung und hast relevante Kenntnisse im Bereich M&A und dem Transaktionsgeschäft.
  • Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.
  • Du überzeugst durch ein hohes Maß an Schnittstellen-Denken, Einsatzbereitschaft und durch deine Kommunikationsstärke.
  • Mit den MS-Office Anwendungen gehst du sicher um, insbesondere mit Power Point und Excel.
  • Gute Englischkenntnisse und ein „vernetztes“ Denken runden dein Profil ab.

Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!

FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.

Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.

Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten.

Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen.

Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.