Consultant (w/m) Aufsichtsrecht – Asset Wealth Management

PwC

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Du möchtest mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.

In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.

Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren?
Hier findest du weitere Informationen.

  • Spannende Herausforderungen – Die weltweite Finanzkrise hat diverse aufsichtsrechtliche Lücken aufgezeigt, die nationale und internationale Einrichtungen seitdem zu schließen versuchen. Auch die Investmentbranche hat durch die AIFM-Richtlinie eine fundamentale Neuordnung erfahren. Dieses stetig wachsende regulatorische Umfeld eröffnet uns als führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft umfangreiche Herausforderungen in der Prüfung und der prüfungsnahen Beratung.
  • Innovative Lösungen – Zu deinem Aufgabengebiet gehört die Entwicklung innovativer Lösungen für den Mandanten und die Bearbeitung aktueller branchenspezifischer Themen. Hierbei stellst du dich dem sich stetig erhöhenden Komplexitätsgrad der aufsichtsrechtlichen Anforderungen und arbeiten zukunftsorientiert.
  • Umfangreiche Einblicke – Bei uns erhältst du einen vollumfänglichen Überblick über die aufsichtsrechtlichen Anforderungen, die an alle Beteiligte des sog. Investmentdreiecks gestellt werden.
  • Regulatorische Anforderungen – Im Rahmen von Jahresabschluss- oder sonstigen Prüfungen stellst du sicher, dass regulatorische Anforderungen eingehalten werden.
  • Vielfältige Themen – Schwerpunkte deines Aufgabengebiets liegt hier z.B. in der Ausgestaltung der Compliance- oder Risikomanagementfunktion der Kapitalverwaltungsgesellschaft, den Verwahr- und Kontrollpflichten der Verwahrstelle oder den aufsichtsrechtlichen Anforderungen, denen Investoren ausgesetzt sind und denen die Kapitalverwaltungsgesellschaft ebenfalls nachkommen muss.
  • Teamarbeit und Weiterentwicklung – Du arbeitest intensiv mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen zusammen und hast die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Wissensaustausch im Team. Weiterhin besuchst du Fortbildungen, die sowohl deine berufliche als auch persönliche Entwicklung schnell und zielgerichtet vorantreiben.
  • Du hast dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL), (Wirtschafts-) Recht oder (Wirtschafts-) Mathematik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen oder stehst kurz vor deinem Abschluss.
  • Zudem verfügst du über relevante Berufserfahrung in Form von Praktika in einer Beratung, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder Anwaltskanzlei mit Fokus auf Investmentaufsichtsrecht oder im Bereich des Fondsgeschäftes, sowohl bei Kapitalanlagegesellschaften als auch bei Banken oder Depotbanken.
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, professionelles Auftreten, Kommunikationsstärke und Spaß an der Arbeit in einem Projekt- / Prüfungsteam zeichnet dich aus.
  • Die im Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.
  • Gute Englischkenntnisse und Routine im Umgang mit MS Office, vor allem mit Excel und PowerPoint, runden dein Profil ab.

Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!

FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.

Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.

Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten.

Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen.

Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.