Data Scientist (w/m)

PwC

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Du möchtest mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.

In unserem Geschäftsbereich Advisory verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischem Branchen-Kenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.

Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren?
Hier findest du weitere Informationen.

  • Innovation – Du entwickelst Daten- und Algorithmen basierte Methoden zur Lösung komplexer und ungewöhnlicher Zusammenhänge. Dazu verbindest du Technologien, Konzepte und Statistik zu innovativen Lösungen, die sich vom Prototyp bis hin zur skalierbaren Unternehmenslösung entwickeln können.
  • Datenanalyse – Du bearbeitest große strukturierte und unstrukturierte Daten auf und analysierst sie, dabei erkennst du Muster und wendest Verfahren aus den Bereichen Data-Mining, Predictive-Analytics und Machine-Learning spielend an. Darüber hinaus identifizierst und bewertest du unbekannte Beziehungen in Daten, um businessrelevante Erkenntnisse zu gewinnen und bist für die Durchführung explorativer Datenanalysen in komplexen Datenstrukturen zuständig.
  • Algorithmen – Den Einsatz und die Logik hinter Algorithmen verstehst du intuitiv und kannst diese für viele Anwendungen und Kundeninteraktion persönlicher, relevanter und wirtschaftlicher gestalten. Du erstellst wiederverwendbare analytische Modelle und operationalisierst sie.
  • Weiterentwicklung – Du wählst passende Visualisierungs- und Analyse-Tools aus und entwickelst unsere Big Data & Analytics-Landschaft aktiv weiter.
  • Spannende Einblicke –Tüftle an spannenden Fragestellungen, wodurch du dein Knowhow weiter ausbauen kannst, und setzt dieses gemeinsam mit unseren Projektteams um.
  • Effiziente Netzwerkpflege – Darüber hinaus entwickelst du unsere Netzwerke zu tragfähigen, dauerhaften Kundenbeziehungen.
  • Du hast erfolgreich dein Studium der Informatik / Mathematik / Physik oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches Studium abgeschlossen und verfügst über Knowhow in der Datenanalyse sowie über grundfundierte Statistik- Mathematik Kenntnisse. Das Verstehen von betriebswirtschaftlichen Grundlagen unterstützt deine technischen Fertigkeiten.
  • Du verfügst über gute Kenntnisse in mindestens einer Data-Science-nahen Programmierungsumgebung wie R, Python, Matlab (oder ähnliche) sowie Erfahrung relationalen Datenbanken und NoSQL-Datenbanken. Die Möglichkeiten des Apache Hadoop Frameworks verstehst du und kannst sie aktiv einsetzen.
  • Du bringst praktische Erfahrungen mit Projekten und Fragestellungen, bei denen Advanced-Analytics-Methoden wie Data-Mining, Predictive- Analytics oder Machine-Learning zum Einsatz gekommen sind, mit.
  • Dein gutes Analyseverständnis komplexer Zusammenhänge und ein sicherer Umgang bei der Vorverarbeitung und der Auswertung großer Datenmengen unterstützen dich bei der Bearbeitung spannender Fragestellungen.
  • Herausfordernde Probleme wollen von dir gelöst werden. Dabei zeigst du hohen Einsatz und willst etwas bewegen.
  • Du hast Spaß daran, dein Experten-Wissen mit anderen zu teilen und so neues Wissen zu generieren.
  • Weiterhin kannst du Ergebnisse einfach und verständlich gegenüber deinem Team und auch unseren Geschäftspartnern präsentieren. Dabei macht es für dich keinen Unterschied, ob auf Deutsch oder Englisch.
  • Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität bringst du mit.

Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!

FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.

Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.

Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten.

Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen.

Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.