DevOps Engineer IT-Infrastruktur – Schwerpunkt Network & Security

Bosch Gruppe

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Stuttgart

Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Der Engineering Campus in Abstatt steht für richtungsweisende technische Lösungen –  hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet.

Im Produktbereich „Automated Driving“ entwickeln wir Systeme, die dem Auto das Fahren beibringen: innovative Lösungen aus intelligenten Algorithmen, Software, Sensoren, Aktuatoren und Steuergeräten machen uns zu einem der führenden Unternehmen bei der Entwicklung von hoch- und vollautomatisierten Fahrsystemen.

  • Sie optimieren und entwickeln die IT-Infrastruktur für das Kooperationsprojekt Automatisiertes Fahren insbesondere im Umfeld Network und Security weiter. Dabei beraten und unterstützen Sie die Entwickler*innen bezüglich des existierenden IT-Infrastruktur Portfolios und nehmen neue Anforderungen auf.
  • Sie entwickeln und setzen projektspezifischen Lösungen, beispielsweise zur Anbindung verschiedener Businesspartner oder Cloud Anbieter, um.
  • Sie koordinieren die Fehleranalyse und -behebung in Abstimmung mit dem verantwortlichen Dienstleister und bauen das Monitoring sowie die Performance-Analyse Lösung auf.
  • Sie arbeiten in internationalen, crossfunktionalen Arbeitsgruppen und bearbeiten die anfallenden IT-Infrastruktur Themen im DevOps Modus.
  • Sie leiten (Teil-)Projekte eigenverantwortlich sowie im Team, gemäß der eingesetzten Projektmanagement-Methodik.
  • Persönlichkeit: Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und arbeiten an komplexen Themen mit hoher Kunden- und Dienstleistungsorientierung.
  • Erfahrungen und Know-How: Sie verfügen über erweiterte Kenntnisse aus den Bereichen Netzwerk, Security, Client/Server und IT-Architekturen. Außerdem bringen Sie umfassende Kenntnisse im Bereich Netzwerk und Security Architektur (LAN/WAN, Firewalls, Proxy Systeme) mit und haben mehrjährige Berufserfahrung im Betrieb von komplexen Unternehmensnetzwerken.
  • Qualifikation: Eine CCNA/CCNP Zertifizierung ist wünschenswert.
  • Sprachen: Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher.
  • Ausbildung: Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.
  • Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
  • Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.
  • Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.
  • Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.