Erfahrener Berater (w/m) im Bereich Financial Services Consulting, Schwerpunkt Regulatory

PwC

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Du möchtest mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.

In unserem Geschäftsbereich Advisory verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischem Branchen-Kenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.

Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren?
Hier findest du weitere Informationen.

  • Finanzdienstleister beraten – Als Teil unseres europäischen Teams berätst du führende Banken und andere Finanzdienstleister in strategischen und geschäftskritischen regulatorischen Fragestellungen.
  • Compliance herstellen – Du analysierst die Auswirkungen regulatorischer Neuerungen auf die Geschäftstätigkeit unserer Mandanten, implementierst regulatorische Vorgaben und entwickelst neue Lösungen. In diesem Rahmen betrachtest du zum Beispiel die Brexit-Folgen, erforschst die Möglichkeiten von RegTech oder optimierst die Compliance-Abteilung.
  • Zukunft gestalten – Mit den Möglichkeiten der Digitalisierung gestaltest du die Transformation hin zur‚ Regulatorik der Zukunft‘. Robo-Advice, Process Automation, künstliche Intelligenz, digitale Identitäten und agile Methoden sind dabei unsere zentralen Handlungsfelder.
  • Standards setzen – Du zeigst fachliche Expertise, starkes Engagement bei der Einarbeitung in neue Themen und eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen verschiedener Kompetenzen. Als angehender Experte der Regulatorik bei PwC bekommt deine Meinung zügig Gewicht und du repräsentierst PwC in Ihrer täglichen Arbeit.
  • Verantwortung übernehmen – Du übernimmst ab dem ersten Tag Verantwortung im Projekt und trägst durch dein persönliches Engagement zu dessen Erfolg bei. Du baust gemeinsam mit unseren Kollegen/Kolleginnen unsere Marktstellung und unsere Expertise kontinuierlich aus.
  • Attraktives Arbeitsumfeld – Bei uns erwartet dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld.
  • Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwissenschaften, Rechtswissenschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
  • Erste Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche oder Beratung sind von Vorteil.
  • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Darüber hinaus besitzt du idealerweise Kenntnisse im Bereich Compliance (WpHG, KYC), Reg-Tech oder im Bereich Capital Markets.
  • Du punktest durch ein sicheres und professionelles Auftreten, bist sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache kommunikationsstark und schätzt die Zusammenarbeit im Team.
  • Du überzeugst als Persönlichkeit mit Neugier für Innovationen, Aufgeschlossenheit und Durchhaltevermögen sowie die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität.

Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!

FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.

Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.

Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten.

Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen.

Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.