Frontend-Entwickler (m/w) im Bereich Financial Services Advisory – FS Accelerator

PwC

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Du möchtest mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.

In unserem Geschäftsbereich Advisory verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischem Branchen-Kenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.

Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren?
Hier findest du weitere Informationen.

  • Schwerpunkte – Als Teil des Financial Services Accelerators, eines agilen Teams mit Startup Mentalität, bist du für die Entwicklung von Frontend-Lösungen unter dem Einsatz agiler Arbeitsweisen und einschlägiger Methoden verantwortlich. Dabei wirst du die Bedürfnisse aus Anwendersicht mit den Business Anforderungen vereinen und deren technische Umsetzbarkeit sicherstellen.
  • Regelbetrieb – Bei der Erstellung von innovativen Prototypen und deren Weiterentwicklung zu marktfähigen Lösungen bist du zudem für die Architektur und Entwicklung des Frontend für webbasierte Geschäftslösungen mit unterschiedlichen Formfaktoren verantwortlich. Dabei agierst du als Schnittstelle zwischen Design, Technologie und Anwender.
  • Spannende Einblicke – Du unterstützt das FS Accelerator Team bei allen Fragen rund um das Thema Frontend-Technologie und Entwicklung und setzt in enger Abstimmung mit dem UI/UX Designer sowie den internen PwC Kunden innovative Geschäftslösungen um. Dabei gehört auch die Abstimmung und Koordination von Stakeholdern und externen Dienstleistern zu deinen Aufgaben.
  • Dein IT-Studium mit relevantem Schwerpunkt hast du erfolgreich abgeschlossen oder bringst eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Du verfügst über Projekterfahrung in interdisziplinären Teams mit dem Schwerpunkt Frontend Entwicklung und hast sehr gute Kenntnisse im Umfeld von Web- und Mobile Technologien.
  • Du hast Erfahrung in der technischen Umsetzung von Prototypen und Lösungen mit unterschiedlichen Formfaktoren sowie in der Zusammenarbeit mit verteilten Teams unter Einsatz agiler Arbeitsweisen.
  • Außerdem verfügst du über sehr gute Frontend Programmierkenntnisse im Umfeld von HTML5, CSS1-3, JavaScript/jQuery/JSON sowie in der Anbindung von Webservices unter Berücksichtigung des REST Paradigma. Zudem hast du Erfahrung in der technischen Umsetzung von Lösungen unter Berücksichtigung von MVVM/MVC Entwurfsmuster.
  • Mit verschiedenen JavaScript Frameworks, wie z.B. AngularJS, Backbone.js, Knockout.js, hast du bereits gearbeitet und weißt diese entsprechend den fachlichen Erfordernissen gezielt einzusetzen. Zudem hast du praktische Erfahrung bei der Umsetzung von responsiven Websites und Applikationen unter Einsatz von Bootstrap.
  • Idealerweise hast du auch praktische Erfahrung im Umfeld von PHP sowie Content Management Systemen wie bspw. WordPress, Typo3 oder Drupal.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für dich selbstverständlich.

Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!

FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.

Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.

Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten.

Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen.

Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.