Ingenieur/Bachelor/Master als Projektleiter im Bereich Luftreinhaltung (w/m/divers)

TÜV Rheinland Group

Referenzcode: I71589S
Gesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern. Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.

Rund 150 Mitarbeiter arbeiten täglich am Erfolg der TÜV Rheinland Energy GmbH und erwirtschaften um die 20 Millionen Euro Umsatz pro Jahr. Zu den Tätigkeitsbereichen gehören die Geschäftsfelder Immissionsschutz mit Lärmschutz und Luftreinhaltung, Klimaschutz und Energietechnik mit Emissionshandel, Energieeffizienzmessungen und Qualitäts- und Sicherheitstests an Energiesystemen sowie erneuerbare Energien mit der Zertifizierung von Photovoltaikmodulen und -feldern sowie Solarthermiemodulen.

  • selbstständige Projektleitung, inklusive der Planung und Durchführung von Messungen in einer nach §29b BlmSchG zugelassenen Messstelle im Bereich Luftreinhaltung
  • eigenständige Funktionsprüfung und Kalibrierung von automatisch arbeitenden Messgeräten
  • Durchführung von Emissionsmessungen
  • Beratung der Kunden auch in verfahrenstechnischen und chemischen Fragestellungen
  • Kenntnisse in den genannten Arbeitsfelder sind eventuell auch in internationalen Auslandeinsätzen anzuwenden Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an.
  • abgeschlossenes Hochschulstudium mit natur
  • oder ingenieurswissenschaftlichem Schwerpunkt, alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Messtechniker mit chemischem oder verfahrenstechnischem Hintergrund
  • 3 Jahre Berufserfahrung in einer nach §29b BlmSchG zugelassenen Messstelle oder entsprechende Berufserfahrung im Bereich der Mess
  • und Regeltechnik sind zwingend erforderlich
  • MS
  • Office Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B
  • gutes Prozessverständnis
  • hohes Maß an Kontaktfreudigkeit
  • sicheres und gepflegtes Auftreten
  • Spaß an der Arbeit als Dienstleister
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • hohe Leistungsbereitschaft
  • hohes Maß an Reisebereitschaft
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung. Denn Sie suchen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert. Genau richtig.