IT-Experte für den Bereich Future Mobility Solutions (w/m/divers)

TÜV Rheinland Group

Referenzcode:   M72332S Gesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbH     Standort: Frankfurt, Wiesbaden     Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern.   Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich  dabei   persönlich   immer   weiter  entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Experten, die sich verantwortungsvollen        Herausforderungen   stellen,   um  das  Leben  mit   wertvollen   Leistungen   zu   bereichern.   Und wir alle lieben,  was  wir  tun.  Wenn auch Sie Ihre  Talente  sinnstiftend  einbringen  möchten,   kommen  Sie   zu  TÜV Rheinland. Nutzen  wir  diese  vielfältigen   Möglichkeiten   und   machen  wir  uns  gemeinsam  auf zu  neuen  Zielen. IT-Experte für den Bereich Future Mobility Solutions (w/m/divers)     TÜV Rheinland steht für Sicherheit und Qualität auf der Schiene. Verwurzelt in der Technik, aber mit dem notwendigen Blick für wirtschaftliche Aspekte, beraten wir über alle Projektphasen im Lebenszyklus: Von der Projektidee über die Machbarkeitsstudie, Planung, die technische Spezifikation, Ausschreibungsbegleitung, Bau- bzw. Fertigungsüberwachung, Inbetriebnahme bis zum vollständigen Asset Management.     Ihre Aufgaben   Als Technical Expert für Future Mobility Solutions übernehmen sie, innerhalb des Teams, eine maßgebliche Rolle in der Konzeptionierung und Einführung innovativer Dienstleistungen und in der Entwicklung von IT Lösungen für Mobilitätsanwendungen im Bereich Big Data Analytics, IOT und KI. Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Marktanalyse und Bewertung von Marktpotentialen für embedded / connected systems. Die Pflege von Kundenbeziehungen und die Akquisition von Aufträgen bilden die Basis Ihrer Tätigkeit. Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an.     Ihr Profil   Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Automatisierungstechnik oder  eines vergleichbaren Studienganges oder bringen gesicherte relevante Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich der Lösungsentwicklung mit. Ihre Erfahrungen erstrecken sich im Schwerpunkt über Konzeption von „connected Systemen“, Business- und Mission-Critical Anwendungen (mit erhöhten Sicherheitsanforderungen), Use-Case bzw. Anwendungen basierend auf Big Data / Data Analytics und Embedded Systems (Sensorik). Sie verfügen zudem über Kenntnisse der gängigen Tools und Methoden rund um IOT / Big Data / Data Analytics. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass Sie kommunikativ, analytisch, kreativ und lösungsorientiert sind, eigenständig Ihre Arbeiten mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein erledigen und ein sehr gutes relevantes (Beziehungs-)Netzwerk mitbringen. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab, idealerweise ergänzt durch weitere Sprachkenntnisse. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Wünschenswert sind wirtschaftliches Verständnis/unternehmerisches Denken, Erfahrungen im internationalen Umfeld sowie ein sicheres Auftreten mit Sensibilität und diplomatisches Geschick im Umgang mit internen und externen Partnern.   Gute Aussichten für Ihre berufliche Laufbahn Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung. Denn Sie su- chen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert. Genau richtig.   Senden Sie uns am besten gleich Ihre Online-Bewerbung. Und teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung mit. Wir sind gespannt auf Sie.