Junior Beraterin (m/w) Security Consulting

Accenture

Accenture – Recruiting – Junior Beraterin (m/w) Security Consulting ORIGINALE GESUCHT! Wer Hackern in einer vernetzen Welt immer einen Schritt voraus sein will, braucht vor allem eins: Menschen, die mit ihrem eigenen Lebensentwurf und Einfallsreichtum den Unterschied machen. Bei Accenture arbeiten jede Menge davon. Menschen wie Daniela zum Beispiel. Warum das so ist? Weil vielfältige Interessen, ungewöhnliche Lebensläufe und ambitioniertes Privatleben bei uns nicht nur einen Platz, sondern ein Zuhause haben. Junior Beraterin (m/w) Security Consulting Jobnummer 00199466 Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Jena, München, Stuttgart Vollzeit/Festanstellung Einstiegsposition Bei Accenture kommen authentische Persönlichkeiten und Talente mit vielseitigen Interessen zusammen. Was sie verbindet? Eine gemeinsame Leidenschaft: to make a difference. Kommen auch Sie ins Team des führenden Anbieters für Consulting-, Technologie- und Outsourcing- Lösungen und erleben Sie, wie wir industrieübergreifend Unternehmen transformieren. Unsere wertvollste Ressource: unsere Mitarbeiter! Als strategische Partner beim Kunden vor Ort machen sie den Unterschied. Als Teil des globalen Accenture-Netzwerks profitieren Sie von unseren vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten, die Ihnen helfen, Ihre Pläne zu verwirklichen und mit uns gemeinsam zu wachsen.   Wer wir sind? Als Full-Service-Spezialist für Security unterstützen wir unsere Kunden von der Identifizierung und Bewertung von Sicherheitslücken bis hin zur Implementierung der entwickelten Strategien. Wir beraten Kunden in nationalen und internationalen Großprojekten zum optimalen Einsatz von Security-Lösungen. Unsere zentralen Themen: Strategy & Risk, Digital Identity, Cyber Defense, Application Security und Managed Services.   Bei uns zählt nicht nur WAS, sondern WIE Sie es tun In Ihrer Beraterrolle erstellen Sie neue Strategien zur Informationssicherheit und begleiten deren Umsetzung. Sie analysieren und optimieren IT-Prozesse und IT-gestützte Geschäftsabläufe mit Blick auf mögliche Sicherheitsrisiken. Dazu bewerten Sie die Prozesse hinsichtlich firmeninterner Vorgaben und lokaler regulatorischer Anforderungen. Sie analysieren die Leistungsfähigkeit der beim Kunden etablierten IT-Sicherheitsstandards, -niveaus und -strategien und schlagen Optimierungen vor, die aktuelle Technologien und Innovationen einbeziehen. Darüber hinaus unterstützen Sie die Akquisition neuer Kundenprojekte, etwa durch die Erstellung von Angeboten oder die Durchführung von Kundenpräsentationen.   In unser Team passen Sie ideal mit …   Einem abgeschlossenen Studium mit technischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung und Affinität zum Thema IT-Security Ersten Berührungspunkten mit Security- oder Prüfungsthemen (Compliance, Risk, Governance) Spaß an neuen Technologien, kniffligen Herausforderungen und einer kontinuierlichen persönlichen Entwicklungskurve Leidenschaft und Kreativität in der Lösungsfindung, starker Kundenorientierung, einer strukturierten, eigenverantwortlichen Arbeitsweise und Kommunikationsstärke Guten analytischen Fähigkeiten, um das Gesamtbild erkennen und das Wesentliche vom Unwesentlichen trennen zu können Guten Deutsch- und Englischkenntnissen Interesse an einer intensiven Reisetätigkeit Are you ready to join us at Accenture Security?! APPLY NOW Das zeichnet uns aus Innovationsführer – Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere – Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt – Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess – von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten – Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur – Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg – Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture – Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern – und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung – Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten. Ihre Ansprechpartnerin Sie haben Fragen zu Ihrem möglichen Einstieg? Anna Schückler beantwortet sie gerne: anna.schueckler@accenture.com Accenture — Ihr neues berufliches Zuhause Wenn es darum geht, die Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu stärken und sie ins digitale Zeitalter zu führen, macht uns niemand so schnell was vor. Als eines der weltweit führenden Dienst­leistungs­unternehmen bieten wir Kunden in mehr als 120 Ländern, darunter die erfolgreichsten und nam­haftesten ihrer Branche, eine breite Palette von Services und Lösungen. In unseren Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology und Operations treiben wir Innovationen konsequent voran. Was uns einzigartig macht: Wir begleiten den gesamten Lösungsprozess — von der Strategie­entwick­lung über die digitale Transformation bis zur operativen Umsetzung. Mehr erfahren Facebook Twitter Google+ Media Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.