Lieferantenmanager (m/w) Produkte und Dienstleistungen

Accenture

Accenture – Recruiting – Lieferantenmanager (m/w) Produkte und Dienstleistungen ORIGINALE GESUCHT! Wer bei der digitalen Transformation nicht nur zusehen, sondern Verantwortung übernehmen will, braucht vor allem eins: Menschen, die mit ihrem eigenen Lebensentwurf und eigenem Kopf den Unterschied machen. Bei Accenture arbeiten jede Menge davon. Warum das so ist? Weil vielfältige Interessen, ungewöhnliche Lebensläufe und ambitioniertes Privatleben bei uns nicht nur einen Platz, sondern ein Zuhause haben. Lieferantenmanager (m/w) Produkte und Dienstleistungen Jobnummer 00454602 Kronberg/Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Berlin Vollzeit/Festanstellung mehrjährige Berufserfahrung Machen Sie mit uns den Unterschied. Bei Accenture Operations geben wir Unternehmen Auftrieb: indem wir unsere Erfahrung in der Übernahme von Geschäftsprozessen mit BPO-, Cloud- und Infrastruktur-Services kombinieren – bedarfsgerecht, schnell und effizient. So sparen unsere Kunden Geld und erreichen neue Sphären.   Bei uns zählt nicht nur WAS, sondern WIE Sie es tun Wenn es um den zuverlässigen Blick durch die Kundenbrille und die Koordination ausgewählter Dienstleister geht, sind Sie ein Profi? Dann könnten Sie schon bald die Fäden in der Hand halten, wenn es um den Einkauf externer Dienstleistungen für konkrete Kundenvorhaben geht. Dabei steuern Sie den gesamten kaufmännischen Prozess – und übernehmen als Partner unserer Account Teams die Lieferantenauswahl sowie die Vertragsverhandlungen und koordinieren den Due-Diligence-Prozess. In Ihrer Rolle arbeiten Sie eng mit internen Spezialisten in der Vertragsgestaltung, im Bereich Kooperationen sowie mit weiteren Beteiligten zusammen. In Absprache mit Ihren Kollegen an der Kundenfront binden Sie erfolgreich externe Dienstleister in die jeweiligen Kundenprojekte ein. Dabei verantworten Sie den gesamten Prozess – von der Lieferantenauswahl bis zum Vertragsabschluss. Konkret identifizieren Sie die Lieferanten mit dem besten Preisleistungsverhältnis und kontrollieren, ob sie die Anforderungen von Accenture und unserer Kunden erfüllen. Dabei prüfen Sie die Verträge, beurteilen entsprechende Risiken, decken Schwachstellen auf, stellen die Sorgfaltspflicht sicher und nehmen die Kreditwürdigkeitsprüfung in den Blick. Für ein zukunftsweisendes Third-Party-Management erschaffen Sie als Schnittstelle zwischen internem Kundenservice und externen Dienstleistern ein regionales wie globales Netzwerk aus hochkarätigen Lieferanten. Ihr Hintergrund Abgeschlossenes Studium (Bachelor) plus mehrere Jahre Praxis im Management von IT-Lieferanten Idealerweise entsprechende Zertifizierungen (z. B. IACCM, CIPS) Fundiertes Know-how in der Verhandlung großvolumiger Verträge inklusive Lieferantenauswahl und Preisgestaltung sowie in der lösungsorientierten Betreuung von Lieferanten, speziell im Umfeld ausgelagerte Produkte, Software und Services Ein Plus, kein Muss: Kenntnisse rund um unsere Infrastrukturlösungen und Serviceangebot im Bereich Operations Ausgezeichnetes mündliches wie schriftliches Ausdrucksvermögen und die Fähigkeit – unabhängig von der Hierarchieebene – auf Augenhöhe zu kommunizieren Reisebereitschaft – auch für gelegentliche Aufenthalte in anderen europäischen Ländern Serviceorientierter Netzwerker mit Hands-on-Mentalität und der Begeisterung, Dinge zu verändern APPLY NOW Das zeichnet uns aus Innovationsführer  – Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere  – Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt  – Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess – von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten  – Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur  – Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg  – Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture  – Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern – und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung  – Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten. Ihr Kontakt Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Accenture Recruiting Team: recruiting.germany@accenture.com oder 00800 45045045 Accenture — Ihr neues berufliches Zuhause Wenn es darum geht, die Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu stärken und sie ins digitale Zeitalter zu führen, macht uns niemand so schnell was vor. Als eines der weltweit führenden Dienst­leistungs­unternehmen bieten wir Kunden in mehr als 120 Ländern, darunter die erfolgreichsten und nam­haftesten ihrer Branche, eine breite Palette von Services und Lösungen. In unseren Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology und Operations treiben wir Innovationen konsequent voran. Was uns einzigartig macht: Wir begleiten den gesamten Lösungsprozess — von der Strategie­entwick­lung über die digitale Transformation bis zur operativen Umsetzung. Mehr erfahren Facebook Twitter Google+ Media Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.