Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) Zentrale Terminvergabe

Vivantes Klinikum Neukölln

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinik­betreiber Deutschlands mit über 100 Fach­kliniken, Pflege­einrichtungen und Instituten. Gestalten Sie Gesund­heits­versorgung mit – auf höchstem Niveau! Mitten im pulsierenden Berlin. Kommen Sie zu uns als Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) Zentrale Terminvergabe für die Klinik für Augenheilkunde im Vivantes Klinikum Neukölln, zum nächstmöglichen Termin Das Klinikum Neukölln ist mit mehr als 1.000 Betten und 20 bettenführenden Kliniken für die Versorgung von ca. 300.000 Einwohnern der südlichen Stadtbezirke Berlins zuständig. Als Klinikum der Maximalversorgung ist es Unfallschwerpunktkrankenhaus, Gefäßzentrum, Neuro-, Tumor-, Thorax-, Beckenboden- sowie Mutter-Kind-Zentrum. In der Klinik für Augenheilkunde behandeln wir ein breites Spektrum von Augenerkrankungen. Dabei steht uns die ganze Bandbreite modernster diagnostischer und therapeutischer Verfahren von konservativer Therapie über schonende Laseroperationen bis hin zu hochpräzisen mikrochirurgischen Eingriffen zur Verfügung. In einer eigenen Augen-Ambulanz behandeln wir akute Notfälle aus der ganzen Region. Freuen Sie sich auf: eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungs­volle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrs­anbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglich­keiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • bezuschusste Altersvorsorge durch Gehalts­umwandlung möglich Wir wünschen uns: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer/in bzw. medizinische/r Fachangestellte/r oder vergleichbare Qualifikation • relevante Berufserfahrung in der Terminierung • Organisations- und Koordinationsvermögen und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit • Know-how im Umgang mit medizinischer Software (Orbis, SAP, Excel etc.) • Organisationstalent und Teamfähigkeit • Einsatzbereitschaft • Hohes Engagement • ausgeprägte Kommunikationskompetenz • patienten­orientierter Umgang • Bereitschaft zu aktiver Fort- und Weiterbildung Ihre Aufgaben: Koordinierung der ambulanten/stationären Operations­termine und Stationsbelegung • Kommunikation mit anderen medizinischen Bereichen • Mitarbeit an Organisationsprozessen und Teamkoordination • Abwicklung von Apotheken- und Materialienbestellungen im Sinne der Wirtschaftlichkeits- und Budgetverantwortlichkeit • Anlegen von Patienten­unterlagen und deren Archivierung, sofern noch nicht digitalisiert • Eingabe und Verwaltung von Patientendaten in Orbis • Mitwirkung bei der Umsetzung von Qualitätssicherungs­maßnahmen (QM) und Hygienerichtlinien Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD • Arbeitszeit 29,25 Wochenstunden • ein unbefristeter Einsatz Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen. Ihre Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich auf die Referenz-Nr. KNK1218 über unser elektronisches Bewerber­management über den Stellenmarkt unserer Website: www.vivantes-karriere.de Ihre Fragen beantwortet gern: Prof. Dr. Sabine Aisenbrey, Chefärztin, Tel. 030 130 14 3130 Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Mehr Infos auf: www.vivantes-karriere.de Radiologe Radiologin Radiologieassitent Radiologieassitentin Assistent Assitentin MTRA