Fachplaner (m/w/d) TGA (Versorgungstechnik)

  • Vollzeit (Full-time)
  • Berlin
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite pr_messeberlin Messe Berlin

Die Messe Berlin zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aufgrund ihrer nationalen und internationalen Aktivitäten in den Bereichen Messen, Ausstellungen und Kongresse zu den führenden Unternehmen der Branche in Deutschland. Sie lebt vom Erfolg ihrer Veranstaltungen und dem Engagement ihrer Mitarbeiter für die Zufriedenheit ihrer Kunden aus aller Welt.

Wir suchen Menschen, die unsere Unternehmenswerte teilen, unabhängig von ihrem kulturellen und sozialen Hintergrund oder ihrer aktuellen Lebenssituation. Wir laden Sie ein, sich mit uns zu engagieren und Ihre fachlichen Qualifikationen, beruflichen Erfahrungen und persönlichen Stärken einzubringen in das spannende Geschehen eines äußerst lebendigen und abwechslungsreichen internationalen Geschäftsfeldes.

Zur Unterstützung unseres Planungsteams im Bereich Real-Estate suchen wir für unsere aktuellen und zukünftigen Bauvorhaben und Projekte Sie als

Fachplaner (m/w/d) TGA (Versorgungstechnik)

ab sofort; unbefristet; 39,0 Wochenstunden/ Gleitzeit

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion werden Sie als Mitglied eines kleinen Planungs- und Projektteams
mit der Planung und Ausschreibung und Umsetzung der Sanitär-, Heizungs-, und
Kältetechnik sowie der Raumlufttechnik im Rahmen von vielfältigen Modernisierungs-
und Neubauprojekten betraut:

  • Planung der technischen Gebäudeausrüstung bei Modernisierungen in bestehenden Messehallen und Bürogebäuden
  • Planerische Begleitung von Projekten im Umfang der HOAI Leistungsphasen 1-9, der Kostengruppen 410, 420 und 430
  • Erstellung und Bewertung von Planungsunterlagen wie Installations- und Übersichtspläne, Schemata, Bedarfs- und Leistungsberechnungen, Auslegung von Komponenten und Funktionen
  • Bestandsaufnahme von Altanlagen, Erstellung und Überarbeitung fehlender bzw.
    unvollständiger Anlagendokumentationen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Angebotsprüfungen und Vergabeempfehlungen
  • Abstimmungen mit Architekten, Sachverständigen, Sonderfachleuten und anderen internen oder externen Planungsbeteiligten
  • Abstimmung des Bedarfes mit den Nutzern sowie den Fachbereichsleitern
  • Ausarbeitung und Fortschreibung von Pflichtenheften zur Definition interner technischer
    Standards als Leitfaden für externe Dienstleister und Fachunternehmer

 

Ihre Qualifikationen:

  • Master- oder Ingenieurstudium der Versorgungstechnik
  • Meister_in oder Techniker in der Fachrichtung Versorgungstechnik oder einer vergleichbaren Spezialisierung und mehr als 3 Jahre Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Projektierung, Ausführung und/oder Projektsteuerung in mind. einem der Fachgewerke der technischen Gebäudeausrüstung, insbesondere bei Bestandssanierungen, Umbauten oder Erweiterungen
  • Umfassende Gewerke übergreifende Kenntnisse aus der beruflichen Praxis
  • Umfassende Kenntnisse der einschlägigen Verordnungen, Gesetze und Normen
  • Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft und Anlagenbuchhaltung sowie im technisch-wirtschaftlichen Controlling
  • Sicherer Umgang mit AutoCAD, Zusatzmodulen zur TGA Planung zB. MEP, AVA-Ausschreibungssoftware
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office
  • SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache (B1-Level)
  • Organisationstalent
  • Hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Eigenverantwortliche, erfolgs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Freundlich-verbindliches Auftreten, hohe Serviceorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohe Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • Diversity-Kompetenz

Unser Angebot:

  • Eine spannende Position, in der Sie Verantwortung übernehmen und sich weiterentwickeln können;
  • Die Mitwirkung in einem dynamischen, innovativen Unternehmen mit internationaler Wachstumsperspektive;
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von sehr guten betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und flachen Hierarchien verbunden mit einer zielgerichteten Personalentwicklung;
  • Vielfältige unternehmensinterne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • Eine kollegiale Atmosphäre in einem hochmotivierten und sympathischen Team;
  • Ein aktives Gesundheitsmanagement

Wenn wir Sie interessiert haben und Sie sich in dem beschriebenen Profil wiedererkennen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um am Erfolg unseres Unternehmens mitzuarbeiten.

Bitte, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen (mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung) bis zum 27.04.2018 unter dem Stichwort: 13_2018_RW (S&S).

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des §2 Abs.3 des Sozialgesetzbuches IX sind erwünscht.

Messe Berlin GmbH
Human Resources
Messedamm 22
14055 Berlin

http://karriere.messe-berlin.de
jobs@messe-berlin.de

Download Jobbeschreibung