Personalreferent (w/m)

Accenture

Accenture – Recruiting – Personalreferent (w/m) ORIGINALE GESUCHT! Wer bei Zukunftsthemen nicht nur mitreden, sondern tonangebend sein will, braucht vor allem eins: Menschen, die den Unterschied machen. Bei Accenture arbeiten jede Menge davon. Warum das so ist? Weil vielfältige Interessen, ungewöhnliche Lebensläufe und ambitioniertes Privatleben bei uns nicht nur einen Platz, sondern ein Zuhause haben. Personalreferent (w/m) Jobnummer 00567009 Frankfurt Vollzeit/Festanstellung mit Berufserfahrung Machen Sie mit uns den Unterschied. In unserer Internen Organisation sind Sie der Motor, der unser Geschäft im Hintergrund am Laufen hält. Ob Sie uns im Bereich Finanzen, HR, Recht, Marketing oder in einem anderen Team stark machen: Sie sind die treibende Kraft hinter unseren Geschäftsbereichen, die in einer kollegialen, dynamischen Atmosphäre für reibungslose Prozesse sorgt.     Bei uns zählt nicht nur WAS, sondern WIE Sie es tun Als Sparringspartner des zuständigen HR Business Partners stehen Sie in dieser Position einem definierten Mitarbeiterkreis als Personalreferent zur Seite. Dabei unterstützen Sie die Mitarbeiter „Ihrer“ Geschäftseinheit als zentraler Berater intensiv und individuell. Ihre Fokusthemen: Karriereplanung und -entwicklung, Fort- und Weiterbildung sowie das Erreichen der Leistungsziele.  Dies schließt auch Mitarbeiter-Coachinggespräche mit ein. Zusätzlich übernehmen Sie die Personal(einsatz)planung für den betreuten Mitarbeiterpool, indem Sie die passenden Talente, z.B. für anstehende Kundenprojekte, identifizieren und vorschlagen. Sie betreuen den Mitarbeiterkreis (einer  Geschäftseinheit) über den gesamten HR-Lebenszyklus hinweg – vom Einstieg bis zum Austritt. Dabei coachen und beraten Sie die entsprechenden Mitarbeiter und Führungskräfte zu allen Personalthemen mit Fokus auf der Karriereplanung und  -entwicklung sowie Fort- und Weiterbildung. Doch auch bei Fragen zu flexiblen Arbeitszeitregelungen, Freistellungen, Arbeitsplatzwechseln, Entwicklungsprogrammen etc. helfen Sie weiter. Sie koordinieren den jährlichen Leistungsbeurteilungsprozess, überwachen die Arbeitsdisziplin (Abwesenheiten, Arbeitszeiten usw.) der Mitarbeiter und kümmern sich um deren Sorgen und Nöte – bei Bedarf in Zusammenarbeit mit Arbeitsrechtsspezialisten bzw. Anwälten. Bedarfsgerecht identifizieren und empfehlen Sie die passenden Talente aus Ihrem Mitarbeiterpool, um offene Positionen in Projektteams zügig zu besetzen. Falls notwendig, schlagen Sie andere Rekrutierungskanäle vor. Nicht zuletzt fördern Sie das Erreichen der Leistungsziele der betreuten Mitarbeiter und unterstützen den Vergütungsprozess. Ihr Hintergrund Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal/Human Resource Management bzw. vergleichbarer Abschluss und erste Berufserfahrung im HR-Bereich Gute Kenntnisse in der Bereitstellung von HR-Services  und im Projektmanagement Die Fähigkeit, personalseitige Planungen auf die zu erwartenden Ergebnisse (Bedarfserfüllung, Produktivität, Personalkosten, Mitarbeiterzufriedenheit usw.) auszurichten Kostenbewusstsein bei der Planung von Personal- und Dienstleistereinsätzen Ausgeprägte Qualitäts-, Prozess- und Ergebnisorientierung Kommunikations- und Präsentationssicherheit sowie Verhandlungs- und Konfliktlösungskompetenz – auch  im Rahmen sensibler und vertraulicher Personalangelegenheiten APPLY NOW Das zeichnet uns aus Innovationsführer – Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere – Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt – Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess – von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten – Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur – Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg – Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture – Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern – und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung – Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten. Ihr Kontakt Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Accenture Recruiting Team: recruiting.germany@accenture.com oder 00800 45045045 Accenture — Ihr neues berufliches Zuhause Wenn es darum geht, die Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu stärken und sie ins digitale Zeitalter zu führen, macht uns niemand so schnell was vor. Als eines der weltweit führenden Dienst­leistungs­unternehmen bieten wir Kunden in mehr als 120 Ländern, darunter die erfolgreichsten und nam­haftesten ihrer Branche, eine breite Palette von Services und Lösungen. In unseren Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology und Operations treiben wir Innovationen konsequent voran. Was uns einzigartig macht: Wir begleiten den gesamten Lösungsprozess — von der Strategie­entwick­lung über die digitale Transformation bis zur operativen Umsetzung. Mehr erfahren Facebook Twitter Google+ Media Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.