Praktikant / Werkstudent (m/w/d) Financial Advisory Analytics

Deloitte

Praktikant / Werkstudent (m/w/d) Financial Advisory Analytics

Job Nummer: 24221
Standort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt

Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen.

eDiscovery, Mergers & Acquisitions, unternehmenskritische Prozessanalyse und Innovationsentwicklung sind unser Spielfeld. Tagtäglich entwickeln wir mit modernsten Technologien neue Ansätze um Daten auf ihre versteckten Geschichten zu analysieren und diese unseren Kunden erlebbar zu machen. Bei Financial Advisory Analytics haben Sie die Gelegenheit Verantwortung in einem dynamischen und disruptiven Umfeld mit Startup-Charakter zu übernehmen.

Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin und Frankfurt (Main) suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten Sie

Forensische Datenanalyse/Discovery

  • Aktive Mitwirkung bei der Sachverhaltsaufarbeitung und -aufklärung spannender Fälle nationaler und internationaler Wirtschaftskriminalität
  • Technische Begleitung der Ermittlungsteams bei der Gestaltung forensischer Sonderuntersuchungen
  • Gerichtsverwertbare Sicherung und Aufbereitung strukturierter und unstrukturierter Daten aus unterschiedlichsten betrieblichen Anwendungssystemen (Big Data)
  • Datenaufbereitung von Massendaten zur effizienten Sichtung (Review) für Mandanten und Kanzleien
  • Anwendung von Analytics-Methoden zur Optimierung der Dokumenten-Review
  • Konzeption und Implementierung von Datenanalysen zur Aufdeckung und Prävention von Wirtschaftskriminalität
  • Entwicklung und Anwendung neuester Analysemethodik, wie bspw.:
    • Maschinelles Lernen
    • Parallele Programmierung
    • Data Mining, insbesondere Text Mining
    • Analyse von strukturierten und unstrukturierten Daten
  • Aufbereitung von Vorgehensweisen und Ergebnissen der Teams in Form anspruchsvoller Präsentationen

Datengetriebene Prozessberatung (Process Mining)

  • Analyse von Geschäftsprozessen (u. a. Purchase-to-Pay, Order-to-Cash, Record-to-Report) auf Basis transaktionaler sowie nicht-transaktionaler Daten aus ERP- und Workflow-Systemen
  • Konzeption und Implementierung analytischer Vorgehensweisen zur Aufdeckung von Compliance-Verstößen (bspw. Kontrollumgehungen) sowie prozessualer Ineffizienzen (bspw. Verzögerungen im Prozessablauf)
  • Mitwirken bei Kundenprojekten zur Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Erstellung von interaktiven Dashboards zur explorativen Analyse umfangreicher Datenbestände

Darin sind Sie stark

  • Gute Kenntnisse mindestens einer der folgenden Technologien: Python, R, SQL
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Windows inkl. Server
  • Kenntnisse neuer Technologien der Datenanalyse (z. B. Spark, Cuda, TensorFlow) sind von Vorteil
  • Kenntnisse von ERP-Systemen (SAP R/3, SAP S/4, SAP HANA, Oracle, PeopleSoft) sind von Vorteil
  • Kenntnisse in eDiscovery/Forensik Software wie NUIX, Relativity, FTK oder EnCase sind von Vorteil
  • Eigenständiger Research zu fachlichen Themen und strukturierte Aufbereitung der Ergebnisse

Darüber hinaus bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene erste Semester eines Studiums (Bachelor, Master von Vorteil) der Informatik, Wirtschafts­informatik, Wirtschafts­wissen­schaften, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit Schwerpunkten in den Bereichen Data Mining, Machine Learning, Business Intelligence, Algorithmen & Datenstrukturen, Big Data, ERP, Prozessoptimierung oder Consulting
  • Erste praktische Erfahrung in den Bereichen Datenanalyse und/oder Prozessberatung ist von Vorteil
  • Teamplayer (m/w/d) – komplexe Projekte erfordern ein starkes Team und keine Einzelkämpfer
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Auslandsaufenthalte, speziell im Rahmen praktischer Erfahrung, sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Mobilität und Flexibilität

Was Sie von uns erwarten können

Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.

Wann Sie verfügbar sein sollten

Die Dauer des Praktikums beträgt mindestens 12 Wochen. Als Werkstudent sind Sie für mindestens 6 Monate verfügbar.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können.

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal:

› FAQs

› Bewerbungshinweise

What impact will you make?

Online bewerben bei deloitte.de

Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers

Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte.

Treffen Sie uns auf: Facebook