Praktikant / Werkstudent (w/m) Indirect Taxes – Zoll & Verbrauchsteuern

PwC

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Du möchtest mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.

Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.

Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren?
Hier findest du weitere Informationen.

  • Teil eines Expertenteams – Du unterstützt unser Expertenteam in der Zollberatung und Betreuung nationaler sowie internationaler Mandanten in Fragen der indirekten Steuern.
  • Spannende Einblicke – Du arbeitest bei der Planung von internationalen Transaktionen mit und bist an Rechtsbehelfsverfahren und Gutachten beteiligt.
  • Vielfältige Themen – Du unterstützt uns in administrativen Tätigkeiten und führst Recherchen durch.
  • Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, gerne aber auch Wirtschaftsinformatik.
  • Ein Schwerpunkt im Bereich Steuern bzw. Europa-/Außenwirtschaftsrecht ist von Vorteil.
  • Deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen dich ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit.
  • Du besitzt die Fähigkeit, wirtschaftliche Zusammenhänge schnell und treffend zu analysieren.
  • Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.
  • Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 6 Wochen betragen, gerne auch mehrere Monate.

Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.

Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.

FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein.

Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.