Praktikum ab September 2019 im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung im Center Supply Chain/Logistik

Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.

Job-ID: 221280
Im Mercedes Benz Werk Sindelfingen im Center SC/SE (Logistik) hat die betriebliche Gesundheitsförderung einen hohen Stellenwert.
Sie suchen ein interessantes und abwechslungsreiches Praktikum und
bevorzugen selbstständiges Arbeiten? Sie wollen gemeinsam mit uns die Programme und Maßnahmen weiterentwickeln und vorantreiben?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, das gesamte Arbeitsspektrum kennenzulernen und Ihre bereits in der Theorie erworbenen Kenntnisse praktisch anzuwenden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Organisation und Weiterentwicklung bestehender Kurse sowie die Entwicklung neuer Kurskonzepte
  • Konzeptionierung und Umsetzung eines Sicherheits- und
    Gesundheitskonzeptes im Center SC/SE
  • Mitwirkung bei der Leitung des Arbeitskreises Gesundheit des Centers SC/SE

Studiengang: Sportwissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung/-management, Prävention oder Rehabilitation
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office
Persönliche Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit,
Sonstiges: Erfahrungen in der Gesundheitsförderung wünschenswert

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer  +49 711/17-99544.