Sachbearbeiter (m/w) Sozialversicherungsrecht

REWE Group

Sachbearbeiter (m/w) Sozialversicherungsrecht Sachbearbeiter (m/w) Sozialversicherungsrecht Wir wollen die Zukunft des Handels und der Touristik gestalten und vertrauen auf engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns diese Zukunft bewegen wollen. Gehen Sie mit der REWE Group den nächsten entscheidenden Schritt in Ihrer Karriere und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die wir Ihnen zu bieten haben. Ihr Einstieg in die REWE Group ist der Anfang einer aussichtsreichen beruflichen Laufbahn bei einem der größten Arbeitgeber Deutschlands. Ausschreibungs-ID: 22287 Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als Sachbearbeiter (m/w) Sozialversicherungsrecht für den Funktionsbereich HR Services A&A der REWE Group am Standort Köln. Was wir zusammen vorhaben: Werden Sie ein Teil eines engagierten und erfolgsorientierten Teams, welches maßgebliche Betreuungs- und Beratungsleistungen für die Mitarbeiter und Führungskräfte der REWE Group verantwortet. Dabei arbeiten wir mit den zentralen Schnittstellen wie, HR-Partner, Recruiting, Kompetenzcenter erfolgreich zusammen. Bei uns steht Kundenorientierung, kontinuierliche Weiterentwicklung und Offenheit für Neuerungen und Innovationen im Vordergrund. Sie agieren nicht nur als kompetente/-r Berater/-in in allen Fragen rund um das Arbeitsverhältnis, sondern sind auch Vertrauensperson für den jeweiligen Betreuungsbereich. Was Sie bei uns bewegen: Nationale Begleitung von Sozialversicherungsprüfungen und Auswertung von Prüfungsfeststellung Aktive Teilnahme an sozialversicherungstechnischen Prüfungen und Einleitung entsprechender Maßnahmen (z.B. Annahme oder Ablehnen von Bescheiden, Einleiten von Rechtsbefehlen, etc.) Übernahme einer beratenden Funktion bei sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen auf nationaler Ebene, Inhouse-Ebene und bei Einzelfallentscheidungen Erarbeitung und Kommunikation von Handlungsanweisungen für die HR Organisation sowie die systematische Kontrolle der internen Prozesse auf sozialversicherungsrechtliche Richtigkeit und Qualität (ggf. Optimierung der relevanten Abläufe) Sowohl Unterstützung und Vorbereitung von Jahresabschlussarbeiten als auch Teilnahme an Workshops und Terminen mit verschiedenen strategischen Geschäftseinheiten der REWE Group Aktive Sicherstellung der eigenen Weiterbildung in relevanten Fachthemen verbunden mit der Weitergabe dieses Wissens an Dritte in internen Was uns überzeugt: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Sachbearbeitungsfunktion (idealerweise im krankenversicherungstechnischen oder sozialversicherungstechnischen Umfeld) Fundierte Vorerfahrung im Bereich Sozialversicherungsrecht und Prüfung Souveräner Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie Anwenderkenntnisse in SAP HR Der Wunsch, sich selbst und andere fachlich weiterzuentwickeln Ausgeprägtes Organisationstalent, selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Genauigkeit und ein hohes Maß an Loyalität sowie Einsatzbereitschaft Was wir bieten: Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Freuen Sie sich auf eigenverantwortliche Tätigkeiten und bereichern Sie unsere Teams mit Ihren Ideen. Profitieren Sie außerdem von zeitgemäßen Arbeitgeberleistungen wie z.B. einem smarten Gesundheitsmanagement. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.rewe-group.com/karriere . ??????? Wir schätzen Vielfalt und freuen uns über Bewerber/innen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie hierzu unser Online- Bewerbungsformular. Hierüber können Sie uns mit nur wenigen Klicks Ihre Bewerbung zukommen lassen. Sollten Sie konkrete Rückfragen zu dieser Position haben, so können Sie sich gerne an unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221/149-7110 wenden. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.