Tool Business Analyst*in für Automatisiertes Fahren

Bosch Gruppe

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Stuttgart

Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Der Engineering Campus in Abstatt steht für richtungsweisende technische Lösungen –  hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet.

Im Produktbereich „Automated Driving“ entwickeln wir Systeme, die dem Auto das Fahren beibringen: innovative Lösungen aus intelligenten Algorithmen, Software, Sensoren, Aktuatoren und Steuergeräten machen uns zu einem der führenden Unternehmen bei der Entwicklung von hoch- und vollautomatisierten Fahrsystemen.

  • Sie gestalten die Methoden und den Toolsupport der Softwareentwicklung für Automatisiertes Fahren unter Nutzung der internen Tool-Plattformen (Atlassian: Confluence, Jira, Bitbucket).
  • Als Tool Business Analyst*in sind Sie in enger Abstimmung mit Entwicklern*innen und deren Anforderungen.
  • Sie beschreiben die resultierenden fachlichen Anforderungen und Methoden so, dass diese gemeinsam mit den Systemgestaltungsteams umgesetzt werden können.
  • Sie arbeiten in bereichsübergreifenden Teams im internationalen Umfeld.
  • Persönlichkeit: Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische Fähigkeiten.
  • Erfahrungen und Know-How: Sie bringen praktische Erfahrungen in der serverbasierten Toolentwicklung mit. Idealerweise besitzen Sie Erfahrungen im Projekt- und Change- Management und der Atlassian Toolplattform. Des Weiteren haben Sie Erfahrung im Bereich Methodensupport und in der Gestaltung von Geschäftsprozessen im Bereich Embedded Softwareentwicklung.
  • Sprachen: Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher.
  • Ausbildung: Sie haben Ihr Diplom- oder Master-Studium im Bereich der Informatik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.
  • Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.
  • Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
  • Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.
  • Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.
  • Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.