Volljuristen (m/w) mit Schwerpunkt Handels- und Vertragsrecht

REWE Group

Volljuristen (m/w) mit Schwerpunkt Handels- und Vertragsrecht Volljuristen (m/w) mit Schwerpunkt Handels- und Vertragsrecht Wir wollen die Zukunft des Handels und der Touristik gestalten und vertrauen auf engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns diese Zukunft bewegen wollen. Gehen Sie mit der REWE Group den nächsten entscheidenden Schritt in Ihrer Karriere und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die wir Ihnen zu bieten haben. Ihr Einstieg in die REWE Group ist der Anfang einer aussichtsreichen beruflichen Laufbahn bei einem der größten Arbeitgeber Deutschlands. Ausschreibungs-ID: 23033   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als   Volljuristen (m/w) mit Schwerpunkt Handels- und Vertragsrecht für den Bereich Operations/Litigation innerhalb der zentralen Rechtsabteilung der REWE Group am Standort Köln.   Was wir zusammen vorhaben: Der Funktionsbereich Operations/Litigation berät in vielen rechtlichen Belangen, die das operative Geschäft der Unternehmen der REWE Group betreffen. Hier werden zudem die wesentlichen gerichtlichen Verfahren sowohl im Zivil- wie öffentlichen Recht begleitet. Die Arbeit unserer Rechtsabteilung wurde sowohl durch eine viermalige Nominierung für einen JUVE Award als auch durch die Auszeichnungen mit dem European und Global Award 2016 im Bereich Kartellrecht unterstrichen.   Was Sie bei uns bewegen: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit beraten Sie das Management der REWE Group und die verschiedenen Bereiche in den einzelnen Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Diese betreffen das stationäre wie auch das online-Geschäft und umfassen Vertriebsthemen, Dienst- und Werkleistungen, die Logistik und vieles mehr. Sie sind für die Gestaltung, Prüfung und Kommentierung von entsprechenden Verträgen verantwortlich. Sie begleiten die operativen Einheiten bei Vertragsverhandlungen und externe Anwälte bei Gerichtsverhandlungen. Soweit erforderlich wählen Sie externe Anwälte zur Unterstützung aus und steuern diese – insbesondere bei einem Bezug zu ausländischen Rechtsordnungen.   Was uns überzeugt: Sie verfügen über überdurchschnittliche juristische Qualifikationen und haben im Rahmen Ihrer mindestens dreijährigen Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer wirtschaftsberatenden Anwaltssozietät vertiefte Kenntnisse im Zivil-, Handels- und Vertragsrecht erworben. Sie arbeiten gerne selbstständig und eigeninitiativ und zeichnen sich durch Flexibilität, Einsatzfreude, Überzeugungskraft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit aus. Zu Ihren Kompetenzen gehören auch eine pragmatische und dynamische Handlungsweise wie auch analytisches Denken und ein versiertes Auftreten. Zudem verfügen Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.   Was wir bieten: Bei der REWE Group erwarten Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet im dynamischen Handelsumfeld und innovative Projekte. Sie arbeiten in einem Team mit offener Kommunikation und flachen Hierarchien. So können Sie früh Verantwortung übernehmen und eigene Ideen einbringen. Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsprogramme sorgen außerdem dafür, dass Ihre Karriere in Bewegung bleibt. Weiterhin profitieren Sie als Mitarbeiter der REWE Group von einem umfangreichen Angebot anSozialleistungen, z.B. einer freiwilligen betrieblichen Altersvorsorge. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.rewe-group.com .   Wir schätzen Vielfalt und freuen uns über Bewerber/innen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie hierzu unser Online- Bewerbungsformular. Hierüber können Sie uns mit nur wenigen Klicks Ihre Bewerbung zukommen lassen. Sollten Sie konkrete Rückfragen zu dieser Position haben, so können Sie sich gerne an unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221/149-7110 wenden. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.