Werkstudententätigkeit ab August 2019 im Bereich Supply Chain Management und Methodenentwicklung

Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.

Job-ID: 219708
Erleben Sie die spannenden digitalen Visionen und Anforderungen in einer mobilen Zukunft am Standort Böblingen. Damit meinen wir innovative Methodenarbeit mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse.

Kommen Sie zu uns und arbeiten Sie in dem innovativen Umfeld der Mercedes-Benz Operations und erfahren Sie hautnah die Zusammenarbeit zwischen der Entwicklung, Vertrieb, Qualität und Supply Chain.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Die Vorbereitung von Workshops und der Erstellung von Protokollen
  • Die Erstellung von Präsentationsunterlagen und Entscheidungsvorlagen
  • Die Unterstützung der Abteilungs-/Projektleitung in allen sonstigen organisatorischen Themen
  • Die Optimierung und Einführung von neuen Instrumenten zur Unterstützung der Zielerreichung hinsichtlich Kosten, Terminen und Qualität in Teilprojekten
  • Gestaltung des projektübergreifenden Wissenstransfers

Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, technische Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Powerpoint, Excel, Outlook)
Persönliche Kompetenzen: Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, analytisches Denken und Handeln, selbständiges, zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten
Sonstiges: Kenntnisse über Projektmanagement und Logistikprozesse sowie Prozessgestaltung

Die Tätigkeit ist in Teilzeit

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.