Rebecca Rutschmann

Position: Co-Founder & Co-CEO | evoach

Vortragstitel: Women in Tech: von einer bedrohten Art und wie man diese schützen kann

Inhalt:

Frauen und vor allem Gründerinnen sind im Tech-Bereich leider immer noch absolut unterrepräsentiert und in der aktuellen Krise sogar bedroht, als erste die Gründungsbühne zu verlassen. Rebecca Rutschmann, Mitgründerin des HR-Tech Startups evoach, versucht mit ihrer persönlichen Geschichte aufzuzeigen wo die gesellschaftlichen Herausforderungen beim Gründen für Minderheiten liegen, wie sie über Umwege dann doch in der Tech-Branche gelandet ist, und warum der Hype um Women in Tech nervig aber hilfreich sein kein, dass sich hier langfristig etwas verändert.

Kurzvita

Rebecca Rutschmann hat Internationale BWL mit Schwerpunkt Medien & Information studiert, ist zertifizierter Business-Coach, Kommunikationsprofi und Expertin in der Gestaltung von digitalen Nutzererlebnissen. Seit 2011 beschäftigt sie sich mit Online Coaching-Formaten und seit 2017 mit dem Thema „Online Selbstcoaching“. Sie hat 2018 das Start-Up evoach gemeinsam mit Stefanie Wolz gegründet, welches sich aktuell im IT Inkubator im CyberLab Karlsruhe befindet. Ihre Mission: Die Liberalisierung von Coaching durch eine intelligente, digitale und gamifizierte Chat-Bot Anwendung.