AUSSTELLER ’21

Medien und Kultur / Musik

thin

WE STAY PRIDE

Dieser Arbeitgeber ist Teil des We Stay Pride-Programms & macht LGBTIQ+ Diversity zu einem festen Bestandteil der Unternehmenskultur.

Mitarbeiter_innen
550
Standorte
Deutschland (Berlin – HQ, München, Dortmund)
Österreich (Wien)
Schweiz (Zürich)
remote
Firmensprachen
Deutsch, Englisch
Kontakt
  • per Online-Formular
Über uns

Sony Music Entertainment ist eines der weltweit führenden Musikunternehmen. Und Sony Music Entertainment GSA ein Geschäftsbereich von Sony Music Entertainment. GSA steht für Germany, Switzerland, Austria. Wir sind also vor allem im deutschsprachigen Raum aktiv. Zu unserem Künstlerportfolio gehören internationale Superstars wie Justin Timberlake, Alicia Keys, Depeche Mode, Daft Punk, P!nk, Shakira, Foo Fighters, Bob Dylan, Beyoncé, Bruce Springsteen, Hans Zimmer, Harry Styles und nationale Top Acts wie Clueso, Silbermond, Peter Maffay, Revolverheld, Tim Bendzko, Joris, Johannes Oerding, Marteria, Apache 207, Elif und Annett Louisan.

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

Ob LGB, T oder I, Q oder A. Ob Mitarbeitende, Künstler*innen, Talente oder Fans. Wir sind uns sicher: Ohne Diversität keine gute Musik. Und keine gute Musik ohne Diversität. Nicht bei der Arbeit. Und nicht im Leben.

Karrieremöglichkeiten
  • Berufsausbildung
  • Praktika
  • Werkstudierendentätigkeit
  • Abschlussarbeit (BA/MA)
  • Direkteinstieg
  • Trainee
  • Referendariat
  • Young Professionals
  • Senior Professionals
  • Executive
Zurzeit suchen wir

Wir suchen immer Talente, die mitgestalten wollen. Denn gezielt eingesetzte Kreativität entscheidet alles. Und unsere Mitarbeitenden machen den Unterschied. Die ihre Leidenschaft für Musik mit Know-how und Professionalität verbinden. Die gemeinsam in einer der schnellsten Kreativbranchen erfolgreich sein wollen.

Wir freuen uns auf dich!

Diese LGBTIQ+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an
  • LGBT+ Diversity Management
  • Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.)
  • Sanktionen bei Diskriminierung von LGBT+
  • Keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften
  • Teilnahme an queeren öffentlichen Veranstaltungen (CSD/Pride/queere Straßenfeste/etc.)
  • Geschlechterinklusive Sprache in der offiziellen internen Kommunikation
  • Verwendung von neuen Vornamen vor einer offiziellen Personenstandsänderung möglich (bei Türschildern, E-Mail-Adressen etc.)
  • Fortbildungen für Angestellte zum Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
  • Vertrauliche Unterstützung im Coming-Out-Prozess
  • Personalentwicklungsmaßnahmen explizit für LGBT+
  • Maßnahmen zur Stärkung der Gesundheit von LGBT+
  • Anonymisierte Bewerbungsverfahren
  • Programm für Allies, z.B. ein Botschafter:innenprogramm oder andere Maßnahmen zur Förderung von Allyship (Allies sind Unterstützer:innen der LGBT+ Community)
  • Geschlechtsneutrale Toiletten
  • LGBTIQ+ Mitarbeiter:innennetzwerk: Outloud

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen, fördern und verbinden wir LGBTIQ+ Menschen in ihren Karrieren und bringen sie mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die ihre LGBTIQ+ Mitarbeiter schätzen.

© 2021 UHLALA GmbH — All Rights Reserved