VORTRAG

Laura-Lynn Münch

Trainerin und Dozentin

KURZVITA

Studiert habe ich Ethnologie und Psychologie sowie im Master Interkulturelle Kommunikation. Bereits während des Studium sammelte ich einige Auslandserfahrungen und Praxiskenntnisse in der Personalarbeit. Nach einer befristeten Stelle im höheren Dienst im Auswärtigen Amt machte ich mich als Trainerin selbstständig und führe nun Seminare, Workshops und Trainings in den Bereichen Interkulturalität, Kommunikation und Personalführung durch.

thin

INTERKULTURELLE KOMPETENZEN:

WARUM ES MIT FREMDSPRACHEN-KENNTNISSEN NICHT GETAN IS

Sprache
Deutsch
Dauer
20′
Ort
Online stream

Interkulturalität wird häufig als Begegnung zweier Nationen oder Ethnien betrachtet. Das ist zu eng, da wir alle einzeln durch so viele verschiedene kulturelle Einflüsse geprägt sind, dass jede Begegnung zweier Individuen bereits eine interkulturelle Begegnung ist. Dementsprechend sind also interkulturelle Kompetenzen als soziale Kompetenzen anzusehen, die sich wunderbar einsetzen lassen, wenn man mit der Lebenswelt anderer konfrontiert wird. Das muss sich also nicht nur auf Nationalität beschränken, sondern darf auf alle Formen von Diversität — bis hin zu ganz einfachen Meinungsverschiedenheiten angewendet werden. Diversität ist ein Geschenk! Und interkulturelle Kompetenzen helfen, diese in jeder Situation zu zelebrieren!

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen, fördern und verbinden wir LGBTIQ+ Menschen in ihren Karrieren und bringen sie mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die ihre LGBTIQ+ Mitarbeiter schätzen.

© 2021 UHLALA GmbH — All Rights Reserved