VORTRAG

Silvia Heredia Minthorne de Kläner

Head of People, Organization and Legal

LucaNet AG

KURZVITA

Bereits während ihrer Studiengänge an der Humboldt-Universität Berlin und der Wilhelms-Universität Münster beschäftigte sich Silvia mit den verschiedenen Perspektiven auf (Unternehmens)Kultur, Diversity und Recht. Bevor Silvia zu LucaNet kam, arbeitete sie in verschiedenen Start-Ups, u.a. Rocket Internet, zuletzt als Senior HR Project Managerin und war dort für den Aufbau der Personalabteilungen bei den internationalen Beteiligungsgesellschaften zuständig. Sie ist 2017 als Senior HR Managerin bei LucaNet eingestiegen und übernahm kurz darauf das Talent Development Team. Inzwischen ist sie als Head of People, Organization and Legal mit einem über 20-köpfigen Team für die Themen Organisations- und Talententwicklung sowie Legal und Compliance zuständig. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten gemeinsam mit ihrem Mann, den drei Kindern und ihrem Labrador-Welpen in der Natur.

thin

THAT’S WHERE WE MATCH – WIE WICHTIG IST DER CULTURAL FIT IM BEWERBUNGSPROZESS?

Sprache
Deutsch
Dauer
20′
Ort
Online stream

Vom „Cultural Fit“ liest man heute überall und gewinnt immer mehr an Bedeutung im Bewerbungsprozess. „Hire for attitude and train for skills“ – was bedeutet das eigentlich und warum ist es wichtig für Unternehmen? Wir geben euch einen Überblick, was genau unter „Cultural Fit“ verstanden wird, wie ihr diesen Aspekt für euch im Bewerbungsprozess berücksichtigen könnt und wie LucaNet den „Cultural Fit“ im Recruitingprozess umsetzt. Last, but not least, geben wir euch einen Einblick in die Unternehmenskultur von LucaNet.

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen, fördern und verbinden wir LGBTIQ+ Menschen in ihren Karrieren und bringen sie mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die ihre LGBTIQ+ Mitarbeiter schätzen.

© 2021 UHLALA GmbH — All Rights Reserved