Stand testen

Vorschau des Standes ansehen und testen

SCHRITT 1

Um eine Vorschau eures Messestands zu erhalten, klickt auf das Vorschau-Symbol. Die Vorschau wird in einem neuen Browser-Tab dargestellt.

SCHRITT 2

Klickt anschließend auf alle Widgets, um zu testen ob diese funktionieren. Werden Videos oder Links nicht richtig angezeigt, dann sind diese falsch eingerichtet.

Die häufigste Fehlerquellen sind

  • Video wird nicht angezeigt: Im Feld “Youtube Video ID” wurde der gesamte YouTube-Link und nicht nur die ID  kopiert. Die ID ist der Abschnitt des Links, welcher nach dem = Zeichen kommt (z.B. hier der fette Teil des Links https://www.youtube.com/watch?v=2XVtl2EjG68)
  • Link funktioniert nicht: Hier ist der Grund oft dafür, dass die verlinkte Website sich nicht in einem iFrame darstellen lässt. Geht dazu zu den Einstellungen des jeweiligen Widgets und wählt dann dort im Feld unter dem Link und setzt einen Haken vor “Nicht per iFrame”. Nun sollte der Link funktionieren.

SCHRITT 3

Scrollt herunter. Dort seht ihr eure Unternehmensbeschreibung und nochmals alle Elemente, die ihr als Widgets eingerichtet habt. Kontrolliert ob hier alle Angaben korrekt sind.

Live-Chat testen

Wechselt wie oben beschrieben in den Vorschau-Modus. Loggt euch bei tawk.to mit eurem jeweiligen tawk.to-Account ein. Nun sollte unten rechts euer Chat-Widget erscheinen, wie im untenstehenden Foto.

Nun könnt ihr auf das Chat-Widget unten rechts klicken und als Testbesucher:in eine Nachricht schreiben. Es sollte im Anschluss in eurem tawk.to-Browserfenster klingeln. Nun könnt ihr bei tawk.to den Chat annehmen. Eine Anleitung zur Bedienung des Live-Chat-Tools findet ihr hier: www.sticks-and-stones.com/live-chat-tool-nutzen

Die häufigsten Fehlerquellen

– Einrichtungsanleitung nicht befolgt: Sollte etwas nicht funktionieren, dann schaut bitte nochmals nach, ob ihr jeden Punkt der folgenden Anleitung befolgt habt: www.sticks-and-stones.com/live-chat-tool-einrichten

– Kolleg:innen nicht über tawk.to eingeladen: Ihr müsst eure Kolleg:innen über tawk.to einladen, damit sie auch mit den Besucher:innen chatten können. Eure Kolleg:innen erhalten dann eine E-Mail und müssen sich dann auch für tawk.to anmelden. Siehe unter dem folgenden Link Punkt B: www.sticks-and-stones.com/live-chat-tool-einrichten

– Chat-Widget auf englisch und automatisch aufpoppende Nachricht auf englisch: In diesem Fall müsst ihr noch Einstellungen vornehmen. Das reicht aus, wenn die Person die Einstellungen vornimmt, welche tawk.to eingerichtet hat. Siehe unter dem folgenden Link Abschnitt A ab Schritt 8: www.sticks-and-stones.com/live-chat-tool-einrichten