SXS Digital 2.0 Partnerportal

Zurück zur Hauptseite

1. Schritt: Euer Stand-Design

Im ersten Schritt wird euer Stand grafisch angepasst. Dazu müsst ihr uns für die einzelnen Design-Elemente des digitalen Stands (z. B. Roll-Ups, Messwand) Grafiken im entsprechenden Format unter Berücksichtigung der exakten Bildgröße zukommen lassen. Unsere Grafikerin wird die Grafiken dann eurem digitalen Stand hinzufügen.

Bitte wählt dazu im folgenden Schritt euer gebuchtes Paket aus:

Zusätzliche Hinweise:

Falls euch eine Standvorlage eines kleineren Pakets besser gefällt, könnt ihr euch auch für diese entscheiden (z. B. Senior-Aussteller können auch die Standvorlage Junior verwenden. Junior-Aussteller können jedoch nicht die Standvorlage eines Senior-Ausstellers verwenden usw.).

 

Alternative Verfahrensweisen:

Ihr wollt euren Stand komplett frei gestalten, ohne die Vorgabe von Standvorgaben und Bildformaten? Wir designen in Absprache mit euch euren individuellen, ansprechenden Messestand, der sich optisch abhebt. Der Service umfasst die Gestaltung inkl. zwei Korrekturstufen. Ihr seid in der Konzeption frei und an keine Vorlagen gebunden. Ihr könnt diese Extraleistung für 990€ dazubuchen: Schreibt uns per E-Mail, wenn ihr euch für diese Option interessiert.

Habt ihr in eurem Unternehmen/eurer Organisation nicht die Möglichkeit, die Grafiken dem entsprechenden Format anzupassen? Wir gestalten euren Messestand anhand der angelieferten Grafiken als Extraleistung für 300€. Ihr lasst uns eure Grafiken in den vorliegenden Formaten zukommen und unsere Grafikerin passt sie an und integriert sie in eurem Messestand.  Grundlage für das Design sind unsere Messestand-Vorlagen, ihr seid allerdings nicht an die vorgegebenen Bildformate gebunden. Schreibt uns per E-Mail, wenn ihr euch für diese Option interessiert.

Habt ihr als Unternehmen generell keine Grafiken vorliegen? Dann lasst uns euer Logo und Textelemente für die Standobjekte zukommen. Wir integrieren diese dann in euren Messestand.