AUSSTELLER ’21

Internationaler Freiwilligendienst in der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik

thin
Mitarbeiter_innen
60
Standort
Berlin
Firmensprachen
Deutsch (sehr gute Kenntnisse sind zwingend erforderlich)
Kontakt
  • per Online-Formular
Adresse

Deutsche UNESCO-Kommission, Freiwilligendienst kulturweit

Hasenheide 54,

10967 Berlin

Ansprechperson

Flora Bolm

Über uns

kulturweit ist der internationale Kultur-und Naturfreiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission. Er bietet Menschen zwischen 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich für sechs oder zwölf Monate in der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. Dabei werden alle Freiwilligen finanziell unterstützt und in Seminaren begleitet – damit steht kulturweit allen jungen Menschen offen!

Darum sind wir Partner von STICKS & STONES

kulturweit setzt sich für eine inklusive Gesellschaft ein und bemüht sich, für alle Bewerber*innen die passenden Rahmenbedingungen für einen internationalen Freiwilligendienst zu schaffen. Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte ist Arbeitsgrundlage der Vereinten Nationen, der UNESCO, ihrer deutschen Kommission und von kulturweit. Im Zentrum steht ein lebenslanger Prozess der Persönlichkeitsentwicklung entlang der Themen Kultur, Bildung und Menschenrechte. Zentral ist die Vermittlung einer ethischen Haltung, die den Werten des Friedens, der Menschenwürde und der Gerechtigkeit verpflichtet ist. Dadurch trägt der Freiwilligendienst dazu bei, eine inklusive und weltoffene Gesellschaft mitzugestalten.

Karrieremöglichkeiten
  • Praktika
  • Young Professionals
  • Weiterbildungsangebote für Alumni
Zurzeit suchen wir

Menschen die:

  • neugierig, verantwortungsbewusst, offen gegenüber anderen Menschen, Denk- und Handlungsstrukturen sind
  • Lust auf freiwilliges Engagement haben
  • die Schulvollzeitpflicht erfüllt haben
  • den Lebensmittelpunkt in Deutschland haben (deutsche Staatsbürgerschaft ist nicht erforderlich) – Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau haben (C1 nach europäischen Referenzrahmen)
  • die 18 bis 26 Jahre alt sind
Diese Stellen würden wir gerne besetzen

Freiwillige im Ausland, alle Freiwilligen werden finanziell unterstützt und in Seminaren begleitet 

Diese LGBTIQ+ bezogene Maßnahmen und Leistungen bieten wir im Unternehmen an
  • LGBT+ Diversity Management
  • Schutz vor Diskriminierung von LGBT+ in den Verhaltensgrundsätzen (Code of Conduct o. ä.)
  • Keine geschlechtsspezifischen Kleidungsvorschriften
  • Geschlechterinklusive Sprache in der offiziellen internen Kommunikation
  • Verwendung von neuen Vornamen vor einer offiziellen Personenstandsänderung möglich (bei Türschildern, E-Mail-Adressen etc.)
  • Bei internationalen Geschäftsreisen oder Entsendungen ins Ausland: Informationsmaterial für Mitarbeitende mit expliziten Informationen bzgl. der Sicherheit für LGBT+ im Zielland
  • Verpflichtung von Geschäftspartner:innen zum Schutz von LGBT+ in deren Verhaltensgrundsätzen (z. B. in einem Supplier Code of Conduct)

STICKS & STONES ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen, fördern und verbinden wir LGBTIQ+ Menschen in ihren Karrieren und bringen sie mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die ihre LGBTIQ+ Mitarbeiter schätzen.

© 2021 UHLALA GmbH — All Rights Reserved